Zum Inhalt springen

Bezirksamt Spandau: Volontär/in für das Stadtgeschichtliche Museum, 13.9.

Die Berliner Verwaltung ist die größte Arbeitgeberin in der Region. Rund 120.000 Beschäftigte der unmittelbaren Landesverwaltung sorgen täglich dafür, dass Berlin als pulsierende Metropole und als Zuhause für 3,7 Millionen Menschen funktioniert.

Der Bezirk Spandau ist mit rund 243.000 Einwohnern und Einwohnerinnen der westliche Randbezirk der Stadt Berlin. Hier lassen sich naturnahe Erholung und die Nähe zu den Angeboten der Metropole Berlin hervorragend kombinieren.
Als Teil der Landesverwaltung nehmen wir vielfältige Aufgaben im direkten Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern des Bezirkes wahr.

Die Abteilung Wirtschaftsförderung, Soziales, Weiterbildung und Kultur – Fachbereich Kultur sucht zur Kennziffer:137/2019
ab dem 01.10.2019, befristet für zwei Jahre, Personal (m/w/d) für das Aufgabengebiet als

Volontär/ Volontärin für das Stadtgeschichtliche Museum

Entgeltgruppe: 50 % von E13 TV-L
Vollzeit mit 39,4 Wochenstunden
Bewerbungsfrist: 13.09.2019

Ihr Arbeitsgebiet umfasst:

Das Stadtgeschichtliche Museum Spandau ist ein Berliner Regionalmuseum. Es verfügt mit dem Zeughaus auf der Zitadelle und dem Gotischen Haus über zwei Museumsgebäude sowie weitere Ausstellungsbereiche.

Schwerpunkt der Tätigkeit wird die Mitarbeit und Begleitung bei zwei großen Ausstellungsprojekten zu „Großberlin 1920-2020“ bzw. „Auswandererbahnhof Ruhleben“ sowie bei der Neukonzeption einer Dauerausstellung zur Militär- und Festungsgeschichte Spandaus sein.

Das Volontariat umfasst die Mitwirkung in allen Bereichen der Museumsarbeit, insbesondere bei der Planung und Durchführung von Ausstellungsprojekten und Begleitprogrammen sowie die Mitarbeit im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit.

Sie haben…

  • ein einschlägiges abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Universität) im Bereich Geschichts- oder Kulturwissenschaft mit historischem Schwerpunkt (Abschluss nicht älter als 5 Jahre mit Abschlussnote mindestens 1,8).
  • Die weiteren Stellenanforderungen entnehmen Sie bitte dem Anforderungsprofil im Abschnitt „weitere Informationen„.

Wir bieten Ihnen

  • eine interessante, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit, in der Sie wichtige Lebensbereiche der Stadt Berlin mitgestalten können.
  • die Möglichkeit, Ihre persönlichen Kompetenzen weiterzuent-wickeln, indem Sie unsere vielfältigen Angebote der fachlichen und außerfachlichen Fort- und Weiterbildung nutzen und so Karriere-chancen für sich eröffnen.
  • die Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung.
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement, dessen Angebote (z. B. vielfältige sportliche Aktivitäten) Ihre Gesundheit erhalten sollen.
  • ein kollegiales Arbeitsklima in einer vielfältigen, toleranten und weltoffenen Verwaltung, in der wir uns für Chancengerechtigkeit einsetzen.

Ansprechpersonen für Ihre Fragen:
Frau Annekatrin Gröning, PS I 4 (030 90279 3412)
Herr Thomas Mundt, WeiKu/BL (030 354 944 500)
Inhaltlich: Frau Dr. Urte Evert, Leiterin des Stadtgeschichtlichen Museums (030 354 944 264)

Erforderliche Bewerbungsunterlagen:
Bei der Erstellung Ihrer Bewerbung fügen Sie bitte folgende Anhänge als Datei bei:

  1. ein Bewerbungsschreiben (mit vollständiger Anschrift, Angabe der Telefonnummer und der E-Mail-Adresse),
  2. einen tabellarischen und lückenlosen Lebenslauf,
  3. einen Nachweis über die geforderte Qualifikation,
  4. ggf. ein aktuelles Arbeitszeugnis und
  5. ggf. eine unterschriebene Einverständniserklärung zur Personalakteneinsicht.

Hinweis:
Die Bewerbung von Menschen mit Schwerbehinderung und Menschen mit Migrationshintergrund ist ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt (bitte Nachweis beifügen).

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung möglichst online über das Berliner Karriereportal ein. Klicken sie dazu auf den Button „Jetzt bewerben!“ 

Weitere Informationen zur ausschreibenden Dienststelle u.a. unter: www.spandau.de und www.zitadell.de

Weitere Informationen zur Berliner Verwaltung unter: www.berlin.de/karriereportal

Jetzt bewerben!

Bitte beachten Sie unsere Informationen zum Datenschutz: www.berlin.de/ba-spandau/aktuelles/ausschreibungen/stellenangebote/

Zu finden unter https://www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/Volontaer-Volontaerin-mwd-de-j8543.html

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene mit ihnen meinen Lebensunterhalt – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!

Published inKommunikation / LobbyingPolitik / VerwaltungProjekte / VeranstaltungenStellenarchivVollzeit

Kommentare sind geschlossen.