Zum Inhalt springen
B
B

bridge-it!: Programmleiter*in, 14.1.

Der bridge-it! e.V. unterstützt Partnerschaftsprojekte von Jugendgruppen in Deutschland mit Jugendgruppen in Ländern des globalen Südens. Gemeinsam mit diesen jungen Menschen setzen wir uns für eine gerechtere, globale Entwicklung, für die Verwirklichung der Ziele für eine nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDG) und darüber hinaus ein.

Für 2019 organisieren wir eine internationale Konferenz. Sie soll Jugendliche aus Ländern des Globalen Südens (mit Schwerpunkt Afrika) und Deutschland zusammenbringen, um ihre Visionen von unserer gemeinsamen Zukunft zu diskutieren und ihre eigenen Prioritäten für diese Zukunft im Licht der Globalen Nachhaltigkeitsziele („Sustainable Development Goals, SDG) und der Agenda 2063 zu setzen. Noch besser: Jugendliche aus verschiedenen Ländern sollen die Konferenz selbst gestalten, organisieren und umsetzen.

Vor diesem Hintergrund müssen wir unser Team vergrößern und suchen daher ab 01. Februar

eine*n Programmleiter*in für eine befristete Stelle (zunächst 12 Monate, mit Aussicht auf Verlängerung)

Die Eckdaten:

  • Arbeitsort: Berlin
  • Anstellungsvertrag über den Zeitraum vom 01. Februar 2019 bis 31. Januar 2020 (späterer Beginn nach Absprache möglich) / auf Wunsch wäre für Selbstständige auch ein Dienstvertrag auf Honorarbasis möglich
  • 3-5 Tage/Woche – teilweise flexibel in Abstimmung mit Arbeitszeiten der Projektleitung
  • Gehalt nach TVöD, Stufe 11 od. 12 nach Erfahrung (bei Selbstständigen Tagessatz zw. €170-225)
  • Anwesenheitspflicht auf:
    • der Konferenz inkl. Vorbereitungscamp vor Ort vom 28. November bis 7. Dezember 2019 (Übernachtungen am Veranstaltungsort, voraussichtlich in Köln),
    • auf den vorbereitenden Trainingscamps (2 Wochenenden, voraussichtlich Februar und Juli)
    • auf unserer Change-Agents Tagung für Partnerschaftsprojekte vom 9. Bis 12. Mai 2019

Deine Aufgaben zur Vorbereitung & Nachbereitung von Veranstaltungen:

  • Du bist verantwortlich für die Umsetzung und Koordination der Trainingsprogramme des Vereins.
  • Du arbeitest mit dem Team am Design der verschiedenen Trainingsprogramme bzw. inhaltlichen Aufbau der verschiedenen Formate.
  • Du ko-leitest und facilitierst die Treffen des International Youth Committee (jene Gruppe von Jugendlichen, welche die COUNTDOWN 2030 Konferenz organisiert und gestaltet), die einmal monatlich stattfinden – zusammen mit der Süd-Projektleiterin Dambisa, die in Südafrika sitzt.
  • Du unterstützt das Anwerben und Training von Facilitator*innen für die Veranstaltungen
  • Du bist Ansprechperson für die entstehende Community und kümmerst Dich um den Aufbau eines Netzwerks
  • Du unterstützt den Evaluationsprozess
  • Du arbeitest mit der Projektleitung an der Erarbeitung von Projektanträgen und inhaltlichen Verwendungsnachweisen (auch auf Englisch).

Deine Aufgaben während den Veranstaltungen:

  • Du leitest die Trainingseinheiten und bist Koordinator*in für andere Trainer*innen und Facilitator*in in Zusammenarbeit mit dem Projektleiter von bridge-it!, David.
  • Du leitest den Gruppenfindungsprozess und bist Ansprechperson für mögliche Konflikte, die sich abzeichnen
  • Du organisiert und leitest Debrief Sitzungen für das Kernteam

Wir möchten Menschen mit und ohne Behinderung, People of Color, LSBTIQ, Frauen* und Menschen ohne höheren Bildungsabschluss zu einer Bewerbung ermutigen, die folgende Kompetenzen mitbringen:

  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Communities, die marginalisiert werden
  • Freude am Organisieren und Abläufen Struktur zu gegeben
  • Erfahrung in Gestaltung von Trainings und Workshops
  • Sicheres Text- und Ausdrucksvermögen auf Deutsch und Englisch
  • Hohe Online-Affinität, Leidenschaft für und Kenntnis im Umgang mit Sozialen Medien
  • Kenntnisse in Konfliktbewältigung

Hier kannst Du Dich durch Beantwortung von 2 Fragen bis 14. Januar um 24 Uhr online bewerben:https://tinyurl.com/programmstelle

Falls Du noch Fragen hast, melde Dich gern bei Sascha unter 0176 30 39 75 89 – auch an Feiertagen.

Bitte habe einen Lebenslauf parat, da Du diesen hochladen musst.
Die besten Bewerber*innen laden wir vom 16. bis 18. Januar zum Interview ein (auch Online möglich). Bitte merke Dir die Tage schon einmal vor.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung…

Wir freuen uns sehr, von Dir zu hören!

www.bridge-it.net

Zu finden unter https://tinyurl.com/programmstelle

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene mit ihnen meinen Lebensunterhalt – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!

Veröffentlicht inKommunikation / LobbyingKoordinationNGO / Stiftung / SozialunternehmenProjekte / VeranstaltungenStellenarchiv