Zum Inhalt springen

Britta Dassler MdB (FDP): Referent für Sportpolitik, ohne Bewerbungsfrist

Stellenausschreibung Referent für Sportpolitik

Als sportpolitische Sprecherin der FDP-Bundestagsfraktion suche ich für mein Bundestagsbüro in Berlin zum nächstmöglichen Termin eine/n Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d) in Vollzeit mit dem Schwerpunkt Sportpolitik bis zum Ende der 19. Wahlperiode.

Ihre Aufgaben:
– Inhaltliche Vor- und Nachbereitung von Terminen mit sportpolitischen Akteuren,
– Beobachtung der sportpolitischen Entwicklungen in den Bundesländern und im Bund,
– Konzeption und Recherche parlamentarischer Initiativen im Bereich Sportpolitik,
– Unterstützung unserer Presse- und Social-Media-Arbeit.

Ihr Profil:
– Abgeschlossenes Hochschulstudium – mindestens Bachelor oder vergleichbare
Qualifikation,
– sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift sowie die Fähigkeit komplizierte Sachverhalte verständlich aufzubereiten,
– Kenntnisse des organisierten Breiten- und Spitzensports in Deutschland, zuverlässige, motivierte und eigenständige, aber teamorientierte Arbeitsweise,
– Affinität zu liberaler Politik,
– wünschenswert sind Erfahrungen in parlamentarischen Abläufen und Sportverbandsarbeit.

Wir bieten:
– Eine abwechslungsreiche berufliche Herausforderung in Berlin,
– die Möglichkeit Politik aktiv mitzugestalten,
– ein motiviertes Team,
– ein modernes Arbeitsumfeld und angemessene Bezahlung.

Ich freue mich auf Ihre Bewerbungsunterlagen zusammen mit einer einseitigen Zusammenfassung der aktuellen sportpolitischen Herausforderungen und Handlungsfelder.

Ihre Unterlagen senden Sie bitte in einer PDF-Datei unter Angabe Ihres gewünschten Arbeitsbeginns und Ihren Gehaltsvorstellungen per E-Mail an
britta.dassler.ma01@bundestag.de senden. Für telefonische Rückfragen steht Ihnen mein Büroleiter Kay Heinz Ehrhardt unter 030 227 72260 zur Verfügung.

Britta Dassler MdB
Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin

 

(noch) nicht online zu finden


Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei.
Und ich verdiene mit ihnen meinen Lebensunterhalt – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!

 

Published inAktuell: Bewerbung möglichKommunikation / LobbyingKonzeptionPolitik / VerwaltungProjekte / VeranstaltungenVollzeit

Kommentare sind geschlossen.