Zum Inhalt springen
B
B

Bundesverband Erneuerbare Energie: Projektmanager/in für die globale Energiewende, 26.10.

Als Dachverband der Erneuerbare-Energien-Branche in Deutschland bündelt der Bundesverband Erneuerbare Energie die Interessen von 48 Verbänden und Unternehmen mit 30 000 Einzelmitgliedern, darunter mehr als 5 000 Unternehmen. Die Erneuerbaren-Wirtschaft bietet heute rund 340 000 Arbeitsplätze und 3 Millionen Kraftwerke. Unser Ziel: 100 Prozent Erneuerbare Energie in den Bereichen Strom, Wärme und Mobilität.

Für unser Team möchten wir in Berlin möglichst zeitnah im Rahmen unserer internationalen Energiewende Projekte (Politik-Wirtschaft Events, Kommunikationskampagnen)

eine/n Projektmanager/in für die globale Energiewende
in Vollzeit 40h/Woche

einstellen. Die Stelle ist bis zum 30. April 2020 befristet und eine Verlängerung ggf. möglich.

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung unserer Projekte von der Vorbereitung über die Umsetzung bis zur Nachbereitung
  • Projektverantwortung in Bezug auf Qualität und Zeitmanagement sowie die Aufnahme von fachlichen Anforderungen
  • Begleitung der Abtimmungen mit unseren privaten und öffentlichen Partnern gemeinsam im Projektteam
  • Mitarbeit und Teilprojektleitung bei der Vorbereitung und Umsetzung
  • laufende Statuskontrolle der Projekte und regelmäßige Berichtserstattung sowie frühzeitige Erkennung von Zielkonflikten
  • Teamführung zur Erreichung von Meilensteinen
  • strategische Ressourceneinteilung in Bezug auf Abhängigkeiten, Deadlines und Synergien zwischen den verschiedenen Projekten

Das sollten Sie mitbringen:

  • hervorragende Kenntnisse im Projektmanagement und Freude bei der Abstimmung und Koordination komplexer Aufgaben
  • sicherer Umgang und professionelles Auftreten in der Kommunikation mit hochrangigen Vertretern der Privatwirtschaft und öffentlichen Hand
  • ein grundlegendes Verständnis über Erneuerbare Energien
  • Verständnis für politische, wirtschaftliche, ökologische sowie technische Zusammenhänge und die Fähigkeit textsicher, komplexe Inhalte zielgruppengerecht zu vereinfachen und zu differenzieren
  • eigenverantwortliche, strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise, Eigeninitiative sowie Flexibilität und hohe Einsatzbereitschaft
  • Belastbarkeit und ein engagiertes und kommunikatives Auftreten
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und besonders in Schrift
  • gute EDV-Kenntnisse in MS-Office-Programmen insbesondere Word und Excel
  • erste Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Public Relations sind von Vorteil

Was wir bieten

  • eine moderne, flexible und familienfreundliche Arbeitskultur
  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Themenfeld im Zentrum der deutschen und europäischen Politik
  • ein hochmotiviertes Kollegium mit wenig Hierarchie und der Möglichkeit, eigene Ideen zu entwickeln und umzusetzen

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen, zusammen mit Ihrer Gehaltsvorstellung und der Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, unter dem Betreff „Bewerbung Projektmanager/in“ ausschließlich per E-Mail bis zum 26.10.2019. Ihre Fragen beantwortet Frau Sara Lingstädt, Referentin nationale und internationale Projekte.

Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE)
Invalidenstraße 91
10115 Berlin
bewerbung@bee-ev.de
www.bee-ev.de

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene mit ihnen meinen Lebensunterhalt – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!

Veröffentlicht inEvaluation / QualitätsmanagementKonzeptionNGO / Stiftung / SozialunternehmenProjekte / VeranstaltungenStellenarchivVollzeit