Zum Inhalt springen
B
B

Bundesverband Freie Darstellende Künste: freie Mitarbeiter*in Dokumentation/freies Dokumentationsteam für den BUNDESKONGRESS 2020, 9.10.

Der Bundesverband Freie Darstellende Künste (BFDK) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Verstärkung für sein Bundeskongresses-Team – auf Honorarbasis. Die Aufgabe besteht in der Konzeption und Umsetzung einer Dokumentation für den Anfang 2020 stattfindenden Bundeskongress. Wir wünschen uns dabei insbesondere eine Dokumentationsform, die weniger auf Print, sondern mehr (aber nicht ausschließlich) auf Online-Format(e) setzt.

Dafür ist eine enge Zusammenarbeit mit der Projektleitung, mit dem Kommunikationsbeauftragten des Bundeskongresses und mit der Geschäftsführung des Verbandes erwünscht.

Anforderungen:

  • Erfahrung in der Dokumentation von Veranstaltungen sowie Kenntnisse des entsprechenden Handwerks (Foto, Video, Text, Gestaltung)
  • Fähigkeit und Interesse, ein Projekt konzeptionell mit zu gestalten
  • Kenntnis der kulturpolitischen Arbeit und/oder der freien darstellenden Künste
  • eine kommunikative Persönlichkeit
  • eine selbständige, strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • eine zeitliche Verfügbarkeit während des Bundeskongresses vom 16.–19. Januar 2020 sowie im Anschluss

Die Ausschreibung hier als PDF.

Eine aussagekräftige Kurzbewerbung (tabellarischer Lebenslauf sowie Motivationsschreiben) richten Sie bitte bis 9. Oktober 2019 an Anne Schneider und Stephan Behrmann unter geschaeftsfuehrung@darstellende-kuenste.de.

 

Zu finden unter https://darstellende-kuenste.de/de/service/ausschreibungen/2184-bfdk-freie-mitarbeiter-in-dokumentation-freies-dokumentationsteam-fuer-den-bundeskongress-2020-gesucht.html

 

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene mit ihnen meinen Lebensunterhaltdurch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht inKonzeptionKultur / KunstProjekte / VeranstaltungenStellenarchiv