Zum Inhalt springen

Christian Kühn MdB (Grüne): wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in, 30.8.

Wir sind ein dynamisches und familienfreundliches Team, die eine*n Kolleg/in für die Vertretung der Stelleninhaberin ab dem 11.11.2019 für die Dauer von 12 – 14 Monaten sucht:

Eine*n wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in im Abgeordnetenbüro von Chris Kühn MdB Sprecher der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen für Bau- und Wohnungspolitik

Zu den Aufgaben gehören:

  • Betreuung von Themenfeldern aus der Bau- und Wohnungspolitik
  • Betreuung der Themen: Mietrecht, bezahlbares Wohnen/bezahlbare Mieten, Wohngeld, Wohnungseigentumsgesetz, Erbbaurecht, Baugesetzbuch und Bodenpolitik
  • Vor- und Nachbereitung der zuständigen Fraktionsgremien
  • Konzeption, Formulierung und Abstimmung parlamentarischer Initiativen in den benannten Themenfeldern
  • Prüfung und Bewertung von Vorlagen der Bundesregierung in den benannten Bereichen
  • Kontaktpflege zur Fachöffentlichkeit sowie anderen relevanten politischen Akteuren
  • Inhaltliche Vorbereitung von Terminen und Veranstaltungen
  • Bearbeitung anfallender Korrespondenz, Beantwortung von Bürgeranfragen
  • Büroorganisatorische Tätigkeiten

Wir suchen Sie, wenn Sie:

  • über vertiefte Kenntnisse der Bau- und Wohnungspolitik sowie in den oben benannten Themenfeldern oder über fundierte Kenntnisse über die Arbeitsabläufe des Deutschen Bundestages verfügen
  • über ein abgeschlossenes Hochschulstudium in den Bereichen der Sozial-, Politik- und Wirtschaftswissenschaften, Jura, Städtebau, Stadtplanung, Geografie oder benachbarter Disziplinen verfügen
  • Sympathie für Grüne Bau- und Wohnungspolitik haben
  • über politisches Urteilsvermögen verfügen
  • sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit besitzen
  • einen eigenverantwortlichen und strukturierten Arbeitsstil sowie Kompetenz in der Organisation und Steuerung unterschiedlicher Themenfelder und Ansätzen haben

Wir bieten eine spannende Position mit inhaltlichen Gestaltungsmöglichkeiten und einer guten Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Freizeit. Die Bezahlung orientiert sich am Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst des Bundes. Entsprechend der beruflichen Voraussetzungen kann sich der Stellenumfang auf 30 – 35 Wochenstunden belaufen. Eine Einarbeitungszeit wird ermöglicht.

Senden Sie ihre Unterlagen bitte bis zum 30.08.2019 an christian.kuehn@bundestag.de.

Zu finden unter https://chriskuehn.de/wp-content/uploads/2019/06/Stellenausschreibung-WiMi_Bauen_Wohnen_Mieten.pdf

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene mit ihnen meinen Lebensunterhalt – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!

Published inKommunikation / LobbyingPolitik / VerwaltungStellenarchivTeilzeitVerwaltung