Zum Inhalt springen
B
B

Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin: Leitung des Festivalbüros (w/m/d), 25.10.

Die Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin (DFFB) ist eine der renommiertesten Filmschulen Deutschlands und bildet Studierende in den grundlegenden Bereiche des Filmemachens aus: Drehbuch, Bildgestaltung/Kamera, Regie, Produktion sowie Montage Bild & Ton.

Wir suchen ab dem 1.12.2019 eine Elternzeitvertretung für die
Leitung des Festivalbüros (w/m/d) in der Abteilung DFFB +.

Der Schwerpunkt Ihrer Arbeit liegt darin, für unsere Akademie und unsere Filme Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit und in der Branche zu schaffen. Sie sind laufend mit allen für uns wichtigen Festivals, Verleihern und internationalen Filmvertrieben in Kontakt und vertreten, wenn nötig, die DFFB vor Ort.

Folgende Aufgaben erwarten Sie:

  • Erstellung von Auswertungsstrategien der DFFB Filme zusammen mit den Studierenden
    (Festivalstrategie, Verleih- und Vertriebsstrategie)
  • Einweisung der Studierenden bezüglich Einreichungen von Lang- und Kurzfilmen und Festivalteilnahmen
  • Mitorganisation von Veranstaltungen der DFFB (u.a. Tag der offenen Tür, Empfänge)
  • Verfassen von Texten für Social Media Kanäle
  • Vertretung der DFFB bei offiziellen Veranstaltungen und Festivals
  • Koordinierung von Lizenzverkäufen und deren Abwicklung

Unsere Anforderungen an Sie:

  • zwei bis drei Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Festivals (bevorzugt in der Auswertung von Filmen) sowie Öffentlichkeitsarbeit (inkl. Social Media) oder Filmverleih und/oder Veranstaltungsorganisation
  • gute Vernetzung in der Branche
  • sehr gutes Englisch, weitere Fremdsprachen von Vorteil
  • Leidenschaft fürs Kino und Interesse an Nachwuchsfilmen

Unser Angebot:
Wenn Sie gerne die Initiative ergreifen und auf Menschen zugehen, gut vermitteln und planen können und außerdem teamfähig, flexibel und belastbar sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Die Stelle ist aufgrund der Elternzeitvertretung bis zum 31.10.2020 befristet und wird je nach Qualifikation bis zur Gehaltsstufe E 10 vergütet. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bewerbung
Bitte senden Sie ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 25.10.2019 in einer zusammenhängenden PDF-Datei per Email an bewerbung2019@dffb.de. Ihre Ansprechpartnerin ist Claudia Fürch.

 

Zu finden unter https://www.dffb.de/wp-content/uploads/2019/10/Ausschreibung-Festivalb%c3%bcro-1.pdf

 

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene mit ihnen meinen Lebensunterhalt – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!

Veröffentlicht inBildung / ForschungKommunikation / LobbyingKonzeptionKoordinationKultur / KunstProjekte / VeranstaltungenStellenarchiv