Zum Inhalt springen

Deutsche Kinder- und Jugendstiftung: Mitarbeiter/in (w/m/d), 16.8.

Die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) setzt sich für Bildungserfolg und gesellschaftliche Teilhabe junger Menschen ein. Für dieses Ziel bringt die DKJS Akteure aus Staat, Wirtschaft, Praxis und Zivilgesellschaft zusammen und entwickelt mit ihnen Antworten auf aktuelle Herausforderungen im Bildungssystem.

Die DKJS sucht für die Mitarbeit im Projekt „OPENION – Bildung für eine starke Demokratie“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt unter der Kennziffer

#2019-2902 eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter (w/m/d)

(im Umfang von 30-40 Wochenstunden).

In bundesweit über 200 Projektverbünden, bestehend aus je einer Kooperation zwischen Schule und außerschulischen Partner, erproben Kinder und Jugendliche zusammen mit ihren pädagogischen Fachkräften zeitgemäße Formen der Demokratiebildung. Partizipation, Begegnung und die Auseinandersetzung mit aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen, wie Digitalisierung und Migration, stehen bei OPENION im Vordergrund. OPENION berät und vernetzt Projektverbünde, begleitet sie bei der Weiterentwickelung von Kooperationen und unterstützt die Ausbildung demokratischer Handlungskompetenzen bei Kindern und Jugendlichen. Darüber hinaus unterstützt OPENION die Umsetzung und Zielerreichung von Landesstrategien zur Demokratiebildung und trägt zur Nachhaltigkeit der unterschiedlichen Vorhaben bei.

Aufgaben

  • Weiterentwicklung von Konzepten zur Förderung und Begleitung von Projektverbünden (aus Schule und außerschulischen Partnern) inkl. der inhaltlichen Konzeption von Veranstaltungen
  • Mitwirkung an der Sicherung von Wissen und Erfahrungen aus der bisherigen Projektphase
  • Weiterentwicklung von Konzepten zum Transfer der Erfahrungen und Erkenntnisse in die Regelstrukturen der Länder
  • Recherche, Aufbereitung und Bündelung von Wissen im Themenfeld Demokratiebildung und Demokratieförderung, und insbesondere Entwicklung dialogischer Formate zeitgemäßer Demokratieförderung in Schule und Jugendarbeit
  • Auf Basis der Recherche aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse und Debatten sowie der Bedarfe der begleiteten Projektverbünde: Erstellung von Konzepten und Leitfäden zur zeitgemäßen Demokratiebildung
  • Enge Zusammenarbeit mit der Fachabteilung für Kommunikation der DKJS zum Themenportal auf www.openion.de
  • (Mit)Gestaltung der Zusammenarbeit der DKJS mit Bundes- und Landesministerien sowie mit anderen relevanten Trägern und Institutionen auf Bundesebene im Themenfeld
  • Vertretung des Projektes und der DKJS auf relevanten Fachtagungen und einschlägigen Veranstaltungen nach außen

Anforderungsprofil

  • Sie verfügen über einen Hoch- oder Fachhochschulabschluss und haben nachweislich Berufserfahrung in einem für das Projekt relevanten Themenfeld.
  • Sie haben fundierte Erfahrungen mit Themen und Ansätzen der Demokratieförderung und/oder Kooperationen zwischen Schule und außerschulischen Partnern.
  • Sie haben fundierte Erfahrungen in der Konzeptentwicklung und im Projektmanagement.
  • Sie sind gut vernetzt und kennen die wichtigsten Akteure und Organisationen im Bereich der Demokratieförderung in Deutschland.
  • Sie kennen idealerweise das BMFSFJ-Programm „Demokratie leben!“ und sind mit seinen Akteuren und Strukturen vertraut.
  • Sie schreiben gerne und können auch komplexe Sachverhalte für unterschiedliche Zielgruppen verständlich aufbereiten.
  • Sie können sich schnell auf unterschiedliche Anfragen einstellen und lassen sich auch durch wechselnde Aufgaben nicht aus der Ruhe bringen.
  • Sie sind kommunikationsstark, arbeiten sehr strukturiert und eigenverantwortlich sowie serviceorientiert.
  • Sie haben Freude an der Arbeit in und mit einem großen, bundesweit tätigen Team.
  • Sie sind zu Dienstreisen innerhalb Deutschlands bereit.
  • Sie sind sehr sicher im Umgang mit MS-Office-Programmen (Word, Excel und PowerPoint).
  • Sie identifizieren sich mit den Aufgaben und Zielsetzungen des Projekts und der DKJS.

Weitere Infos

Wir freuen uns auf Sie:

Als bundesweit agierende Bildungsstiftung und gemeinnützige Non-Profit-Organisation bieten wir interessante Arbeitsaufgaben, fachliche Herausforderungen und Platz für eigene Ideen. Es erwartet Sie ein freundliches Arbeitsklima in einem motivierten, multiprofessio­nellen Team. Wir unterstützen die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeits- und Elternzeiten. Hinzu kommen 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche und eine betriebliche Altersvorsorge.

Der Dienstort ist Berlin.
In begründeten Ausnahmefällen ist die Tätigkeit an einem anderen Standort der DKJS möglich.

Die Stelle ist zunächst bis zum 31.12.2019 befristet. Vorbehaltlich der Bewilligung des Folgeprojektes wird eine Verlängerung bis zum 31.12.2024 angestrebt.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie das dargestellte Profil erfüllen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf und relevante Zeugnisse) bis zum 16.08.2019 – ausschließlich per E-Mail als eine zusammenhängende PDF-Datei (max. 5 MB) – unter Angabe der Kennziffer, Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an: bewerbung@dkjs.de.

Bitte beachten Sie, dass Reisekosten zu einem Vorstellungsgespräch nicht übernommen werden.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an

Judith Strohm (judith.strohm[at]dkjs[punkt]de, Tel.: 030/25 76 76-987) oder
Serra Berk-Perfölz (serra.berk-perfoelz[at]dkjs[punkt]de, Tel.: 030/25 76 76-78).

Der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung sind vielfältige Teams wichtig. Wir freuen uns deshalb über Bewerbungen von Menschen aller gesellschaftlichen Gruppen.

Weitere Informationen über unsere Arbeit finden Sie unter:

www.dkjs.de
www.openion[punkt]de

 

Zu finden unter https://www.dkjs.de/fileadmin/Redaktion/Dokumente/jobs/190718_GS-Berlin_OPENION_PM_30_40h.pdf

 

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene mit ihnen meinen Lebensunterhalt – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!

Published inBildung / ForschungKommunikation / LobbyingKonzeptionNGO / Stiftung / SozialunternehmenProjekte / VeranstaltungenStellenarchivTeilzeitVollzeit