Zum Inhalt springen

Deutsche Kinder- und Jugendstiftung: Mitarbeiter/in (w/m/d) im Programm „Berliner Schüler Unternehmen“, 15.8.

Die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) setzt sich für Bildungserfolg und gesell­schaftliche Teilhabe junger Menschen ein. Für dieses Ziel bringt die DKJS Akteure aus Staat, Wirtschaft, Praxis und Zivilgesellschaft zusammen und entwickelt mit ihnen Antworten auf aktuelle Herausforderungen im Bildungssystem.

Die DKJS sucht für die Mitarbeit im Programm „Berliner Schüler Unternehmen“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt unter der Kennziffer

# 2019-3101
eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter (w/m/d)
(im Umfang von 20 – 30 Wochenstunden).

Praxisnah lernen und wirtschaftliche Zusammenhänge begreifen – in Schülerfirmen erwerben Kinder und Jugendliche viele Kompetenzen, von denen sie in der Schule und im späteren Arbeitsleben profitieren. Das Programm „Berliner Schüler Unternehmen“ berät und begleitet rund 160 Schülerfirmen an allen Schultypen in ganz Berlin, in denen sich mehr als 1.200 Kinder und Jugendliche engagieren. Für das eigenständige Transfervorhaben „Unterrichtsentwicklung durch Schülerfirmen befördern“, das durch die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie gefördert wird, sucht das Programm unter Vorbehalt der Bewilligung nach Unterstützung.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit im Transfervorhaben „Unterrichtsentwicklung durch Schülerfirmen befördern“
  • konzeptionelle und strategische Weiterentwicklung des Vorhabens
  • Entwicklung und Durchführung von Fortbildungs- und Workshopangeboten für Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und weiteres pädagogisches Personal
  • Mitarbeit bei der Konzeption, Planung und Durchführung von Veranstaltungen
  • Entwicklung von Beratungsmaterial
  • Zusammenarbeit mit relevanten Netzwerkpartnerinnen und -partnern
  • vor-Ort-Beratungen von Lehrkräften und Schülerinnen und Schülern zum Aufbau und zur Weiterentwicklung einer Schülerfirma
  • fachliche Beschäftigung mit den Themen (u.a.): Schülerfirma als Lernmodell im Unterricht, Berufsorientierung

Das ist Ihr Profil:

  • einschlägiger (Fach-)Hochschulabschluss in Sozial-, Wirtschafts- und/oder Geisteswissenschaften
  • Erfahrungen in der Jugend- und Erwachsenenbildung und/oder Schulentwicklung
  • sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen in der Gesprächsführung, Beratung und Moderation
  • hohe Kommunikationskompetenz mit verschiedenen Zielgruppen
  • Planungs- und Organisationssicherheit sowie Teamfähigkeit
  • Erfahrungen im Projektmanagement und selbstständige Arbeitsweise
  • Kreativität, Eigenverantwortlichkeit und Initiativbereitschaft
  • Sie sind sehr sicher im Umgang mit den MS Office-Programmen Word, Excel und PowerPoint.
  • Sie identifizieren sich mit dem Leitbild, den Aufgaben und Zielsetzungen des Programms und der DKJS.

Wir freuen uns auf Sie:

Als bundesweit agierende Bildungsstiftung und gemeinnützige Non-Profit-Organisation bieten wir interessante Arbeitsaufgaben, fachliche Herausforderungen und Platz für eigene Ideen. Es erwartet Sie ein freundliches Arbeitsklima in einem motivierten, multiprofessio­nellen Team. Wir unterstützen die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeits- und Elternzeiten. Hinzu kommen 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche und eine betriebliche Altersvorsorge.

Der Dienstort ist Berlin.

Die Stelle ist bis zum 31.12.2019 befristet. Eine Verlängerung wird angestrebt.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie das dargestellte Profil erfüllen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf und relevante Zeugnisse) bis zum 15.08.2019 – ausschließlich per E-Mail als eine zusammenhängende PDF-Datei (max. 5 MB) – unter Angabe der Kennziffer, Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an: bewerbung[at]dkjs[punkt]de.

Bitte beachten Sie, dass Reisekosten zu einem Vorstellungsgespräch nicht übernommen werden.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Elke Neumann (elke.neumann@dkjs.de).

Der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung sind vielfältige Teams wichtig. Wir freuen uns deshalb über Bewerbungen von Menschen aller gesellschaftlichen Gruppen.

Weitere Informationen über unsere Arbeit finden Sie unter:
www.dkjs.de
www.berlinerschuelerunternehmen.de

 

Zu finden unter https://www.dkjs.de/fileadmin/Redaktion/Dokumente/jobs/190801_RS_Berlin_Schuefi_PM_20_30h.pdf

 

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene mit ihnen meinen Lebensunterhalt – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!

Published inBeratungBildung / LehreKonzeptionNGO / Stiftung / SozialunternehmenProjekte / VeranstaltungenStellenarchivTeilzeit