Zum Inhalt springen

Deutsche Morbus Crohn / Colitis ulcerosa Vereinigung: Referent/in Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d), ohne Bewerbungsfrist

Für unseren Mandanten, die Deutsche Morbus Crohn / Colitis ulcerosa Vereinigung e.V. (DCCV) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Referent/in Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Die DCCV ist der Selbsthilfeverband für Menschen mit chronisch entzündlichen Darmerkrankungen in Deutschland. Der Verband hat es sich zur Aufgabe gemacht, die ca. 400 000 Betroffenen bei der Bewältigung ihrer oft schwierigen Lebenssituation zu unterstützen. Die DCCV ist gemeinnützig sowie wirtschaftlich und politisch unabhängig.

Ihre Aufgaben sind insbesondere:

  • Leitung der Redaktion für unser Verbandsjournal „Bauchredner“. Inhaltlich arbeiten Sie eng mit den Fachreferaten der Geschäftsstelle, unserem Beirat sowie weiteren Ärzten und Wissenschaftlern und unseren Landesverbänden und Arbeitskreisen zusammen
  • Entwicklung und Umsetzung von Konzepten für die Öffentlichkeitsarbeit und die Mitgliedergewinnung und -bindung in einer modernen Selbsthilfeorganisation
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung unseres Internetauftritts sowie unserer Social-Media-Aktivitäten
  • Verantwortung für die Weiterentwicklung und Umsetzung des Corporate Design der DCCV
  • Redaktionelle Betreuung unserer Internetseiten und Social-Media-Aktivitäten
  • Redaktion von Publikationen des Verbandes

Ihr Profil

Für diese anspruchsvolle Aufgabe bringen Sie Erfahrung in der Redaktion einer Zeitschrift mit und sind bereit, sich auch inhaltlich in die Themen unseres Verbandes einzuarbeiten. Darüber hinaus haben Sie Erfahrungen im Bereich der Online-Kommunikation einschließlich der Redaktion von Internetseiten sammeln können, idealerweise unter Einsatz von Typo 3. Sie können mit gängigen Grafik- und Bildbearbeitungsprogrammen umgehen und besitzen Kenntnisse im Bereich des Layouts. Den Agenturen mit denen wir zusammenarbeiten begegnen Sie fachlich auf Augenhöhe. Sie verfügen über gute konzeptionelle Fähigkeiten und haben Freude daran, die Öffentlichkeitsarbeit in unserem Verband weiterzuentwickeln.

Sie sind gewohnt selbständig zu arbeiten, und pflegen einen sehr guten schriftlichen und mündlichen Kommunikationsstil. Mit den Zielen und Werten einer gemeinnützigen Selbsthilfe-Organisation können Sie sich identifizieren.

Wir bieten Ihnen

  • Eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche und sinnstiftende Aufgabe
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit attraktiven Konditionen in einer der führenden Patientenorganisationen Deutschlands
  • Ein angenehmes Arbeitsklima mit offenem und wertschätzendem Umgang untereinander
  • Einen modernen Arbeitsplatz in einer attraktiven Lage in Berlin

Informationen zur DCCV finden Sie unter www.dccv.de

Die Bewerbung von schwerbehinderten Menschen wird von uns besonders begrüßt.

Reizt Sie diese interessante Aufgabe? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Eintrittstermin an katharina.tillmann@bvmberatung.net. Für Rückfragen steht Ihnen Frau Katharina Tillmann unter der Telefonnummer 0221 / 4233 4621 gerne zur Verfügung.

Über uns: Als Beratergruppe sind wir auf die Beratung von Verbänden, Vereinen, Kammern und Stiftungen spezialisiert. Mehr zu B’VM erfahren Sie unter www.bvmberatung.net.

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene mit ihnen meinen Lebensunterhalt – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!

Published inKommunikation / LobbyingKonzeptionNGO / Stiftung / SozialunternehmenStellenarchiv