Zum Inhalt springen
B
B

Deutsche Umwelthilfe: Trainee (m/w/d) im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Schwerpunkt Community-Management / Redaktion, 8.2.

Die Deutsche Umwelthilfe e.V. (DUH) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens ab 1. März 2019 für die Dauer eines Jahres

einen  Trainee (m/w/d)
im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Schwerpunkt Community-Management / Redaktion
(Kennziffer der Stellenausschreibung: #19003#)

für die Bundesgeschäftsstelle in Berlin.

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) ist einer der führenden Umwelt- und Verbraucherschutzverbände in Deutschland. Sie verfolgt das Ziel, ökologische und zukunftsfähige Strategien in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu befördern. Wir sind politisch unabhängig, gemeinnützig und klageberechtigt, engagieren uns im Umwelt- und Naturschutz vor Ort ebenso wie bei den umweltpolitischen Weichenstellungen in Berlin oder Brüssel.

Zur Verstärkung suchen wir für unsere Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit eine/n qualifizierte/n Trainee (m/w/d). Der Schwerpunkt liegt auf der Mitarbeit in den Bereichen Community-Management, Redaktion und Öffentlichkeitsarbeit.

Mit dem Traineeship bieten wir die Möglichkeit, Berufserfahrung in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit eines führenden Umweltverbandes zu erwerben.  Die Trainee-Stelle ist auf ein Jahr befristet und umfasst 40 Wochenstunden. Dienstort ist die Bundesgeschäftsstelle in Berlin.

Ihre Aufgaben 

  • Mitarbeit bei der Entwicklung, Planung und Umsetzung von Online-Kampagnen zur Community-Bindung und Erweiterung der DUH-Community
  • Mitwirkung bei Reporting und Analyse der Maßnahmen sowie einer kontinuierlichen Weiterentwicklung der Kampagnen
  • Organisation und Kommunikation mit der bereits aktiven Community und Optimierung der Kommunikationskanäle
  • Professionelle Pflege bestehender Kanäle (insbes. Facebook, Twitter, Instagram)
  • Allgemeine Textredaktion für Online und Print
  • Mitarbeit am Verbandsmagazin DUHwelt
  • Mitarbeit an Konzeption und Koordination von Kampagnen
  • Erstellen und Bearbeiten von Videos und Fotos
  • Recherchearbeiten
  • Administrative Tätigkeiten

Ihr Profil

Sie sind interessiert an den Aufgaben eines professionellen Community-Managements und den Herausforderungen der digitalen Kommunikation und bringen erste Erfahrungen mit einer Social-Media-Management-Software bzw. im Community-Management und/oder im digitalen Umfeld, z.B. Online-Kampagnen mit. Sie besitzen eine hohe Affinität zu sozialen Netzwerken wie Twitter, Facebook, Instagram und sind mit der Nutzung dieser Kanäle bestens vertraut. Dafür verfügen Sie über Kommunikationsstärke, Affinität zum Schreiben von Texten und analytische Fähigkeiten. Sie arbeiten selbstständig, umsetzungsorientiert und sehr strukturiert und bringen Interesse und gern auch Kenntnisse in Umwelt- und Verbraucherschutzpolitik mit.

Sehr gute MS-Office-Kenntnisse , Kenntnisse im Umgang mit CMS, vorzugsweise TYPO3, ausgezeichnetes Deutsch in Wort und Schrift und gute Englischkenntnisse setzen wir voraus. Sie bringen ein hohes Maß an Lernbereitschaft mit und verfügen über Flexibilität, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Engagement und ein sicheres Auftreten.  Erste berufliche Erfahrungen in den Bereichen Redaktion und Social Media sind wünschenswert

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem engagierten Umweltverband in Berlin-Mitte. Sie sind Teil eines leistungsstarken Teams, in dessen Tagesgeschäft und Aufgabengebiet Sie von Anfang an aktiv eingebunden werden. Wir fördern Sie darin, Projekte und Aufgaben eigenverantwortlich zu übernehmen und unterstützen Sie, Ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten weiterzuentwickeln. Das Angebot zur Weiterbildung gehört für uns selbstverständlich zum Traineeship dazu.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Anschreiben, aussagekräftigem Lebenslauf, Arbeitszeugnissen und – falls vorhanden – Arbeitsproben bis spätestens 08. Februar 2019.

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen als pdf-Dokument ausschließlich per E-Mail unter Angabe des oben genannten Kennzeichens in der Betreffzeile an
bewerbung@duh.de
(Kennzeichen bitte inklusive der beiden „Raute-Zeichen“
angeben).

Zu finden unter https://www.duh.de/fileadmin/user_upload/download/DUH_Publikationen/Dokumente__UEber_uns_/Jobs/Stellenausschreibung_Trainee_Communitymanger_Kennziffer19003.pdf


Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei.
Und ich verdiene mit ihnen meinen Lebensunterhalt – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!

Veröffentlicht inKommunikation / LobbyingNGO / Stiftung / SozialunternehmenStellenarchivVollzeit