Zum Inhalt springen
B
B

Diakonisches Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz: Vorstand Verbandspolitik (m/w/x), 17.2.

Das Diakonische Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (DWBO) ist der evangelische Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege für Berlin, Brandenburg und die schlesische Oberlausitz. Als Landesverband der Diakonie vertritt das DWBO die Interessen von rund 430 Mitgliedern mit über 1.500 Einrichtungen und Diensten in den Bereichen Altenpflege, Jugendhilfe, Kindertagesstätten, Behindertenhilfe, Krankenhäuser, Wohnungslosenhilfe, Migrationsdienste sowie Beratungsstellen und weiteren Hilfeangeboten.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Vorstand Verbandspolitik (m/w/x)

welcher gemeinsam mit der Vorständin Theologie für das Diakonische Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz e.V. (DWBO) die Gesamtverantwortung trägt.

Ihre Aufgaben:

  • Weiterentwicklung und Positionierung der diakonischen Verbandspolitik
  • Interessenvertretung der Mitglieder gegenüber Politik und Verwaltung
  • Vertretung des Diakonischen Werkes in den Ligen der Freien Wohlfahrtspflege Berlin und Bandenburg
  • Beratung, Information und Unterstützung der Mitglieder
  • Verbandsrecht, insbesondere mit dem Themenkomplex diakonisches Arbeitsrecht
  • Arbeitsbereiche Eingliederungshilfe, Altenhilfe und Pflege, Gesundheitswesen sowie die diakonischen Freiwilligendienste
  • Vertretung des Verbandes in Gremien des Bundesverbandes
  • Wirtschaftliche Führung.

Wir erwarten:

  • Akademischer Abschluss in einem für diese Tätigkeit relevanten Studiengang (Betriebs-/Volkswirtschaft, Rechtswissenschaften, Sozialwissenschaften, Soziologie, Politologie) bzw. gleichwertige Ausbildung
  • Mehrjährige Berufspraxis in einem relevanten Arbeitsfeld und fundierte Kenntnisse in Struktur, Entwicklung und aktuellen Herausforderungen der Arbeitsfelder
  • Verbands- und/oder Politikerfahrung
  • Kenntnisse aus Arbeits-, Tarif-, Gemeinnützigkeits- und Gesellschaftsrecht
  • Fähigkeit, Themen in kürzester Zeit eigenständig aufbereiten zu können
  • Führungserfahrung, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen.

Wir bieten:

  • eine interessante und abwechslungsreiche sowie repräsentative Tätigkeit
  • Arbeiten mit einem engagierten Team
  • Zusätzliche Altersversorgung.

Die Zugehörigkeit zu und gelebte Mitgliedschaft in einer evangelischen oder einer Mitgliedskirche der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland wird vorausgesetzt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen bis zum 17.02.2019 an den

Vorsitzenden des Diakonischen Rates
Herrn Dr. Johannes Feldmann
c/o Diakonisches Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz e.V. – Direktion
Postfach 33 21 12
14180 Berlin

Informationen zur Stelle bei Herrn Dr. Feldmann unter Tel. 030-54 72 21 21

Zu finden unter https://www.diakonie-portal.de/stellenausschreibungvorstand


Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei.
Und ich verdiene mit ihnen meinen Lebensunterhalt – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!

Veröffentlicht inBeratungKonzeptionNGO / Stiftung / SozialunternehmenStellenarchiv