Zum Inhalt springen
B
B

Europäische Plattform für demokratische Wahlen // European Platform for Democratic Elections: Social Media Manager/in // Social Media Manager, 17.11.

*Note: English version below. *

 **Hinweis: Die Europäische Plattform für demokratische Wahlen bat mich die Bewerbungsadresse zu ändern. (Stand: 14.10.2019)**

Wir suchen in Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Social Media Manager/in für die Europäische Plattform für demokratische Wahlen (EPDE), der/die unsere Präsenz in den sozialen Netzwerken aufbaut und unsere Öffentlichkeitsarbeit unterstützt.

Die Aufgaben beinhalten

  • Regelmäßiges Erstellen und Veröffentlichen von Kurzbeiträgen für Social Media
  • kurze Videos für Webseite und Social Media schneiden und bearbeiten
  • Weiterentwicklung der SM von EPDE (online ‚Community building‘)
  • Betreuung der Social Media und die Kommunikation mit Followern
  • Auswertung des Online-Auftritts

Erforderliche Fähigkeiten

  • Affinität zu sozialen Netzwerken und professionelle Erfahrung in Online-Kommunikation
  • Sehr gute Englischkenntnisse, sichere Ausdrucksweise und starke Kommunikationskompetenz
  • Gute Russischkenntnisse für die Recherche von relevanten Inhalten und Kommunikation mit Partnern
  • Gute Deutschkenntnisse für die Kommunikation mit dem Sekretariat mit Sitz in Berlin
  • Kenntnisse in Bildbearbeitung
  • Begeisterung für Demokratie und Geschehnisse in unseren Mitgliedsländern

Zusätzliche Anforderungen

  • Gute Kenntnisse einer weiteren oder mehrerer Sprachen unserer Mitgliedsländer (z.B. Ukrainisch)
  • Erfahrung mit Wahlbeobachtung und einen Überblick von relevanten Akteuren von Vorteil
  • Kenntnisse zu Wahlrecht und Demokratisierungsprozessen in den Mitgliedsländern
  • Bereitschaft kurzfristig auf politische Geschehnisse zu reagieren und hierzu Beiträge online zu erstellen

Die Tätigkeit soll zum nächstmöglichen Zeitpunkt aufgenommen werden. Arbeitsort ist Berlin, jedoch kann bei dem richtigen Kandidaten diese Tätigkeit auch extern, nicht Vorort, ausgeübt werden. Der Stundenumfang soll ca. 10 Wochenstunden umfassen. Die Vergütung ist auf Honorarbasis vorgesehen. Die Zusammenarbeit ist zunächst bis 31. Dezember 2019 geplant, eine Verlängerung wird angestrebt.

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen sowie 2-3 relevanten Arbeitsproben und Ihren Gehaltsvorstellungen in EINER pdf-Datei (max. 5 MB) bitte bis zum 17. November 2019 an: job@european-exchange.org

Die Europäische Plattform für demokratische Wahlen (EPDE) wurde im Dezember 2013 in Warschau durch 13 unabhängige europäische Wahlbeobachtungsorganisationen gegründet. Die folgenden Länder sind durch unsere Mitglieder vertreten: Aserbaidschan, Armenien, Belarus, Georgien, Litauen, Moldau, Norwegen, Polen, Schweden, Ukraine. Das Sekretariat der EPDE befindet sich in Berlin.

Ziel der EPDE ist es, zivilgesellchaftliche Wahlbeobachtung zu unterstützen und zu demokratischen Wahlprozessen in ganz Europa beizutragen. EPDE verbessert die berufliche Qualität seiner Mitgliedsorganisationen durch Peer-Learning, maßgeschneiderte Schulungen und Expertenmissionen und informiert international über die Ergebnisse seiner Mitgliedsorganisationen.

Der Europäische Austausch gGmbH wurde im Jahr 2005 in Berlin gegründet und engagiert sich seitdem für eine demokratische Entwicklung Europas und seiner Nachbarschaft und ist die Trägerorganisation des EPDE Netzwerks.

(noch) nicht online zu finden


Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei.
Und ich verdiene mit ihnen meinen Lebensunterhalt – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!


**Note: European Platform for Democratic Elections asked me to change the application address (update: 14.10.2019)**

We are looking for a Social Media Manager for the European Platform for Democratic Elections (EPDE) in Berlin for an immediate start, who will strengthen our online presence and support our public relations work.

The responsibilities include

– Regular publishing of content for social media

– Editing short videos for our website and social media

– Further development of EPDE’s social media (online community building)

– Management of social media and communication with followers

– Evaluation of our online presence

Required skills

– Affinity to social networks and professional experience in online communication

– Very good command of English, confident expression and strong communication skills

– Good knowledge of Russian to research relevant content and communicate with partners

– Good knowledge of German for communication with the secretariat based in Berlin

– Knowledge of image processing

– Enthusiasm for democracy and events in our member countries

Additional requirements

– Good knowledge of one or more languages of our member countries (e.g. Ukrainian)

– Experience with election observation and basic knowledge of relevant actors would be an advantage

– Knowledge of electoral law and democratisation processes in the member states

– Willingness to react to political events at short notice and to produce relevant media content

The position is to be filled as soon as possible. The place of work is Berlin, but for the right candidate working remotely can be taken into consideration. The number of hours is estimated at approx. 10 hours per week. Remuneration is on a fee basis. The cooperation is initially planned until 31 December 2019, with an extension planned.

If you are interested, please send your application with the usual documents, 2-3 relevant work samples, and your remuneration expectations in ONE pdf file (max. 5 MB) to: job@european-exchange.org by 17 November 2019.

The European Platform for Democratic Elections (EPDE) was set up in December 2013 in Warsaw through 13 independent European citizen election observation organizations. The following countries are represented by our members: Azerbaijan, Armenia, Belarus, Georgia, Lithuania, Moldova, Norway, Poland, Sweden, Ukraine. The EPDE secretariat is located in Berlin.

The aim of the EPDE is to support citizen election observation and to contribute to democratic election processes throughout Europe. EPDE improves the professional quality of its member organizations through peer-learning, tailored training and expert missions, and informs internationally about the findings of its member organizations.

The European (Exchange Europäische Austausch gGmbH) was founded in Berlin in 2005 and has since been committed to promoting the democratic development of Europe and its neighbourhood and is the umbrella organisation of the EPDE network.

Available at https://www.epde.org/en/news/details/we-are-hiring-social-media-manager.html

Gesines Jobtipps are handpicked and free of charge for job seekers and employers. And I make a living off them – via voluntary payments.

Please support me with an amount of your choice (in German). Thanks!

Veröffentlicht inAktuell: Bewerbung möglichKommunikation / LobbyingNGO / Stiftung / SozialunternehmenStellenarchivTeilzeit