Zum Inhalt springen

Evangelisches Werk für Diakonie und Entwicklung: Referent/in Strategie und Planung Diakonie Deutschland, 10.2.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Stabsstelle Strategisches Management des Evangelischen Werkes für Diakonie und Entwicklung e.V. in Berlin eine/n

Referent/in Strategie und Planung Diakonie Deutschland (100%)

Ausschreibungsziffer 1274, unbefristet

Das Evangelische Werk für Diakonie und Entwicklung e.V. (EWDE) ist der Zusammenschluss von Brot für die Welt, der Diakonie Deutschland und der Diakonie Katastrophenhilfe. Die Stabsstelle Strategisches Management betreut die Strategieentwicklung, die strategische Planung, Steuerung und die strategische Organisationsentwicklung des EWDE. Der/die Referent/in „Strategie und Planung Diakonie Deutschland“ nimmt konzeptionelle und organisatorische Aufgaben zur Weiterentwicklung des Arbeitsbereiches Strategisches Management für die Diakonie Deutschland wahr. Dazu gehören insbesondere die Entwicklung, Planung sowie die Nachverfolgung der Strategie.

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Koordination der Strategieentwicklung und der strategischen Planung
  • Ergebnissicherung und Monitoring der strategischen und operativen Planung
  • Umsetzung praxisnaher Planungsformate unter Einbeziehung des Qualitätsmanagements und von Wirkungsfaktoren
  • Weiterentwicklung einer Systematik zur Nachverfolgung der in den Strategiedokumenten festgelegten Kennziffern und Messanzeigern in Anlehnung an das strategische Controlling
  • Entwicklung zeitgemäßer Formate für die Umfeldanalyse und der beteiligungsorientierten Strategieentwicklung
  • Überprüfung und Weiterentwicklung der strategischen Orientierung sowie Anfertigung strategierelevanter Analysen
  • Koordination der Vorbereitung und Durchführung der Planungs- und Strategiekonferenzen
  • Mitarbeit bei der Konzeption und Durchführung von Schulungs- und Beratungsangeboten

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen:

  • Universitätsabschluss in einer für den Arbeitsbereich relevanten Disziplin, vorzugsweise Politik-, Verwaltungs- und Sozialwissenschaften oder Management
  • berufliche Erfahrungen in strategischer Entwicklung und Planung, Controlling sowie der Analyse strategischer Prozesse
  • berufliche Erfahrungen bzw. gute Kenntnisse des Bereichs der Wohlfahrt und Diakonie
  • Kenntnisse des Qualitätsmanagements (EFQM) sowie vorzugsweise des Freiburger Management-Modells für NPO (FMM)
  • Kenntnisse von Prozessen zur digitalen Transformation von Organisationen wünschenswert
  • sehr gutes analytisches Denkvermögen
  • ausgezeichnete Fähigkeiten in der Erstellung und Lektorat von Konzepten
  • hohes Maß an Eigenverantwortung und Belastbarkeit
  • hohe kommunikative und soziale Kompetenz
  • Kreativität und Humor
  • Bereitschaft zu Dienstreisen

Wir bieten Ihnen:

  • flexible Arbeitszeiten und familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung
  • tariflicher Urlaub von 30 Tagen und Sonderurlaubsmodelle
  • gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr und eigene Fahrradgarage

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Harald Keuchel, Leiter des Stabsreferats Strategisches Management (Tel.: 030 / 65211-1098) gerne zur Verfügung. Fragen zum Bewerbungsverfahren beantwortet Ihnen gerne Frau Corinna Schlagloth aus der Personalabteilung (Tel.: 030 / 65211-1565).

Vielfalt ist uns wichtig. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen ungeachtet ihrer ethnischen, nationalen oder sozialen Herkunft, des Geschlechts, einer Behinderung, des Alters oder ihrer sexuellen Identität.

Die Mitgliedschaft in einer evangelischen oder der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK) angehörenden Kirche ist uns wichtig. Bitte geben Sie Ihre Religions- und Konfessionszugehörigkeit in der Bewerbung an.

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD, Entgeltgruppe 13, nach der Dienstvertragsordnung der Evangelischen Kirche in Deutschland (DVO.EKD).

Bitte bewerben Sie sich bis zum 10. Februar 2019.

Jetzt bewerben

 

Bewerbungsformular und Ausschreibung zu finden unter https://ewde.hr4you.org/job/view/318/referent-in-strategie-und-planung-diakonie-deutschland-100?page_lang=de

 

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene mit ihnen meinen Lebensunterhalt – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!

Published inKonzeptionKoordinationNGO / Stiftung / SozialunternehmenProjekte / VeranstaltungenStellenarchivVollzeit