Zum Inhalt springen

Forum Bildung Digitalisierung: Projektassistenz, 20.1.

Vollzeit oder Teilzeit, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, vorerst auf 2 Jahre befristet

Sie sind Organisations- und Planungs-Profi? Sie konnten bereits Erfahrungen als Assistenz sammeln, begeistern sich für Projektmanagement und verfolgen neue Entwicklungen in den Bereichen Bildung und Digitalisierung mit Neugier? Dann passen Sie sehr gut zu uns!

Das Forum Bildung Digitalisierung ist eine Initiative von sieben deutschen Stiftungen. Wir sind überzeugt: Digitale Medien können dabei helfen, pädagogische Herausforderungen wie den Umgang mit vielfältigen Lerngruppen zu meistern und so dazu beitragen, Teilhabe und Bildungsgerechtigkeit zu fördern. Zentrale Aktivitäten sind in diesem Zusammenhang die Entwicklung von Produkten, Projekten und Programmen, der Austausch mit Politik und Verwaltung aus Bund, Ländern und Kommunen, die Veranstaltung von Stakeholder-Dialogen, Fachtagungen und Konferenzen.

Zu Ihren Aufgaben gehört:

  • Sie unterstützen unsere Projektteams bei der Umsetzung spannender Bildungsvorhaben: von der Organisation über die Durchführung bis hin zur Dokumentation,
  • Sie beteiligen sich an der Planung und Koordination von Veranstaltungen und Konferenzen,
  • Sie bereiten Informationen, Präsentationen, Reports, Übersichten und Analysen vor,
  • Sie übernehmen das Reisekostenmanagement und
  • die Aufbereitung von Unterlagen für die interne und externe Buchhaltung.

Was Sie mitbringen:

  • Sie arbeiten selbständig und sind kommunikationsstark,
  • Sie legen Wert auf sehr gute Arbeitsergebnisse und eine strukturierte Arbeitsweise,
  • Idealerweise sind Ihnen schulische Bildungsthemen und digitale Themen vertraut,
  • Sie sind sicher im Umgang mit den gängigen Office-Programmen und haben Lust auf die Arbeit mit neuen Tools,
  • Verbindlichkeit und ausgeprägte Teamfähigkeit sind Ihre Markenzeichen.

Was wir bieten:

  • anregende Arbeitsatmosphäre in einer spannenden Initiative mit Blick auf das Brandenburger Tor,
  • Tätigkeiten, bei denen Ihre Ideen und Ihr Mut willkommen sind,
  • eine offene Kommunikationskultur und
  • Arbeit an einem gesellschaftlichen Zukunftsthema.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des möglichen Arbeitsbeginns und Ihren Gehaltsvorstellungen ausschließlich per E-Mail bis 20.01.2019 an office@forumbd.de.

Zu finden unter https://www.forumbd.de/jobs/


Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei.
Und ich verdiene mit ihnen meinen Lebensunterhalt – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!

Published inStellenarchiv