Zum Inhalt springen

Fraktion Bündnis 90/Die Grünen: Fraktionsreferent*in für Kultur, 17.2.

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Abgeordnetenhaus von Berlin sucht zum 01.04.2019 eine*n Referent*in für Kultur. Es handelt sich um eine 60%-Stelle für die Dauer des Mutterschutzes und der Elternzeit der Stelleninhaberin (voraussichtlich bis 01.09.2020).

Zu den Aufgaben gehören:

  • die Unterstützung und Beratung der Abgeordneten und Mitarbeiter*innen in kultur­politischen Fragestellungen
  • fraktionsinterne Spiegelung der politischen Themen der Senatsverwaltung für Kultur
  • Unterstützung der Fraktion bei der Koordination ihrer inhaltlichen Arbeit
  • die Verfolgung politisch relevanter Informationen und gesellschaftlicher Entwicklun­gen und deren Aufbereitung für die Weiterentwicklung der inhaltlichen Arbeit der Fraktion
  • das Erarbeiten parlamentarischer Initiativen
  • die Vorbereitung von Ausschuss- und Plenarsitzungen der zuständigen Abgeord­neten
  • die Analyse von Drucksachen in fachpolitischer Hinsicht
  • die Abstimmung fachpolitischer Fragestellungen mit anderen grünen Landtagsfrak­tionen, der Bundestagsfraktion und den Koalitionspartnern
  • die Beobachtung parlamentarischer Aktivitäten anderer Fraktionen

Erwartet werden:

  • ein abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • einschlägige Berufserfahrung in den Bereichen Kunst und Kultur
  • Kenntnisse parlamentarischer Abläufe und politischer Entscheidungsstrukturen
  • fundierte Kenntnisse der Kunst- und Kulturszene, insbesondere der Berliner Kunst- und Kulturszene sowie deren Förderstrukturen
  • Kenntnisse der Berliner Politiklandschaft und der landespolitischen Themen mit Schwerpunkt auf Kulturpolitik
  • allgemeine Kenntnisse der für diesen Politikbereich einschlägigen Gesetzgebung
  • eine schnelle Auffassungsgabe, kommunikative Kompetenz, strategisches Ver­ständnis und Belastbarkeit
  • eine sehr strukturierte Arbeitsweise mit einer ausgeprägten Fähigkeit zur Selbst­organisation
  • eine hohe Bereitschaft, im Team zu arbeiten
  • Nähe zu bündnisgrüner Politik

Die Bewerbungsfrist endet am 17.02.2019. Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Bewerbungsnummer 3600 an. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an TV-L (West) Entgelt­gruppe E 13. Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Berliner Abgeordnetenhaus gewähr­leistet die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Wir freuen uns über Bewer­bungen von Menschen mit Migrationshintergrund und Menschen mit Behinderung. Wir bitten um Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen an Fraktion Bündnis90/Die Grünen im Abgeordnetenhaus von Berlin, z.H. Hr. Olaf W. Reimann, möglichst per E-Mail unter  bewerbung@gruene-fraktion-berlin.de . Wir bitten von der Zusendung von Licht­bildern abzusehen und Zeugnisse nur nach Aufforderung zu übersenden.

 

Zu finden unter https://gruene-fraktion.berlin/jobs-praktika/

 

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene mit ihnen meinen Lebensunterhalt – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!

Published inBeratungKoordinationPolitik / VerwaltungProjekte / VeranstaltungenStellenarchivTeilzeit