Zum Inhalt springen

Freie Stelle melden

Du möchtest auf eine Stelle hinweisen? Ich freue mich immer über Hinweise auf Ausschreibungen und berücksichtige passende Stellen gern!

Ich nehme Stellen in aller Regel auf, wenn

  • der Arbeitsort sich in Berlin oder – wenn gut und schnell erreichbar – in der näheren Umgebung befindet,
  • sich die Ausschreibung an Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaftler*innen mit abgeschlossenem Studium und Menschen mit vergleichbarer Qualifikation richtet,
  • es sich um Tätigkeiten mit gesellschaftlichem Mehrwert vorrangig bei Vereinen, Verbänden, Stiftungen, NGOs, Parteien, Think-tanks, gGmbHs, Hochschulen und anderen Bildungseinrichtungen handelt,
  • die Arbeit angemessen bezahlt wird, das heißt zum Beispiel im öffentlichen Dienst mit mindestens TVöD 9b bzw. TV-L 9.

Praktika, Bufdi-Stellen, Mini-Jobs, Stellen auf Mindestlohnbasis, Professuren und „klassische WiMi“-Stellen nehme ich nicht auf.

Ich weise von Montag bis Donnerstag (außer an Feiertagen) auf Ausschreibungen hin und berücksichtige Hinweise, die mich bis zum Tag davor 15 Uhr erreichen.

Wenn deine Stelle zu meinen Kriterien passt, dann füll bitte dieses Formular vollständig aus und trag in dem Freifeld den kompletten Text der Stellenausschreibung (bitte keine Kurzversionen oder Links) ein:

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder aus.
Bitte beachte: Wenn du eine Stelle meldest, werden deine Daten gemäß meiner Erklärung zum Datenschutz erhoben und gespeichert.

Wenn du Fragen hast, schreib mir einfach eine E-Mail.