Zum Inhalt springen
B
B

Freie Universität: Beschäftigte/-r (m/w/d) in der Zentraleinrichtung Studienberatung und Psychologische Beratung (Elternzeitvertretung), 14.10.

Zentraleinrichtung Studienberatung und Psychologische Beratung

Beschäftigte/-r (m/w/d) mit 1/2-Teilzeitbeschäftigung befristet für die Dauer des Mutterschutzes mit ggf. sich anschließender Elternzeit – längstens bis 31.12.2020 Entgeltgruppe 13 TV-L FU Kennung: ZEStudB QIO 2/2019

Bewerbungsende: 14.10.2019

Mit dem Programm Welcome@FUBerlin bietet die Freie Universität Geflüchteten die Möglichkeit, kostenlos an ausgewählten Lehrveranstaltungen, Deutschkursen und Zusatzangeboten teilzunehmen und sich so auf ein Regelstudium vorzubereiten (www.fu-berlin.de/welcome). Die Zentraleinrichtung Studienberatung und Psychologische Beratung unterstützt das Programm mit verschiedenen Beratungsangeboten, Informationsveranstaltungen und der Koordination und Betreuung des „Gaststudiums für Geflüchtete“. Durch die Qualitäts- und Innovationsoffensive des Landes Berlin wird das Projekt „Information, Beratung und psychosozialen Unterstützung von Geflüchteten an der Freien Universität Berlin“ bis Ende 2020 gefördert.

Aufgabengebiet:

  • Koordination des Projekts „Information, Beratung und psychosoziale Unterstützung von Geflüchteten an der Freien Universität Berlin“
  • Anleitung von Mitarbeiterinnen/Mitarbeitern der Welcome-Sprechstunde für Geflüchtete
  • Beratung von Studieninteressierten und Studierenden mit Fluchthintergrund zu Studienfachwahlentscheidungen und in schwierigen Phasen des Studiums mit dem Ziel Lösungsmöglichkeiten zu erarbeiten
  • Konzeption und Durchführung von Informationsveranstaltungen und Vorträgen
  • Planung, Gestaltung und Durchführung von Workshops zu studienrelevanten Themen und Trainings zur Studienentscheidung für internationale Studieninteressierte und Studierende, insbesondere Geflüchtete

Einstellungsvoraussetzungen:
Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium (Master/Diplom/Magister) in einer Sozialwissenschaft, Psychologie oder einem Lehramtsstudium oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen.

(Berufs-)Erfahrung:
Weitreichende Kenntnisse des Hochschulsystems und der Studienstrukturen sind nachzuweisen sowie berufliche Erfahrungen mit der Institution Studienberatung und der Beratung von Geflüchteten.

Erwünscht:

  • sehr gute Kenntnisse des deutschen und EU-Hochschulsystems und Kenntnisse des Ausländerrechts; sehr gute Kenntnisse des Studienangebots, der Beratungsstrukturen an der Freien Universität Berlin sowie des Welcome-Programms
  • Gesprächsführungskompetenz, Fähigkeit auch unter Zeitdruck gute Ergebnisse zu erzielen, kommunikative und interkulturelle Kompetenz
  • sehr gute Kenntnis kritischer Phasen im Studium für die spezielle Zielgruppe und damit verbundener Problemlagen sowie Techniken und Methoden zur Auflösung der Problemlagen.
  • eine hohe Präsentationskompetenz, Belastbarkeit und kommunikative Kompetenz.
  • sehr gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • weitere Sprachkenntnisse von Vorteil
  • sehr gute Kenntnisse bei der Anwendung von MS Office
  • strukturierte Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit

Weitere Informationen erteilt Dr. Stefan Petri (stefan.petri@fu-berlin.de / 03083861030).

Weitere Informationen

Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe der Kennung im Format PDF (vorzugsweise als ein Dokument) elektronisch per E-Mail zu richten an Herrn Dr. Stefan Petri: bewerbung@studienberatung.fu-berlin.de oder per Post an die

Freie Universität Berlin
Zentraleinrichtung Studienberatung und Psychologische Beratung
Herrn Dr. Stefan Petri
Iltisstr. 4
14195 Berlin (Dahlem)

Mit der Abgabe einer Onlinebewerbung geben Sie als Bewerber/in Ihr Einverständnis, dass Ihre Daten elektronisch verarbeitet und gespeichert werden.

Wir weisen darauf hin, dass bei ungeschützter Übersendung Ihrer Bewerbung auf elektronischem Wege von Seiten der Freien Universität Berlin keine Gewähr für die Sicherheit übermittelter persönlicher Daten übernommen werden kann.

Zu finden unter https://www.fu-berlin.de/universitaet/beruf-karriere/jobs/nichtwiss/52_ze-studienberatung/SB-ZEStudB-QIO-2_2019.html 

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene mit ihnen meinen Lebensunterhaltdurch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!

Veröffentlicht inBeratungBildung / ForschungKonzeptionKoordinationProjekte / VeranstaltungenStellenarchivTeilzeit