Zum Inhalt springen
B

Gangway: Mitarbeiter*in für den Aufbau des “Career Centers” am STREET COLLEGE, 9.9.

Das STREET COLLEGE ist eine Plattform für individuelle Bildungsziele und verwirklicht im Bereich der (kulturellen) Bildung die Grundsätze des Trägers – bedarfsorientiert, selbstbestimmt, hin zur Eigenverantwortlichkeit – mit hauptsächlich Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Jede*r ist willkommen und gleichberechtigte*r Gestalter*in des STREET COLLEGE. Die Teilnehmer*innen bestimmen die Lerninhalte, ausgehend von ihren Interessen und Begabungen.

Das Career Center, welches perspektivisch in Kooperation mit der JSA aufgebaut wird, soll die ganzheitliche und weiterführende Begleitung der Teilnehmer*innen ermöglichen und beschäftigt sich im Kern mit „Coaching“ und „Matching“. Das bedeutet, das Ermitteln und Benennen der Stärken und Interessen der Teilnehmer*innen – in enger Zusammenarbeit mit den Dozent*innen und Begleiter*innen des STREET COLLEGE– und ein ihnen entsprechendes Begleiten in die weiteren Stationen ihrer Bildungs – bzw. Arbeitsbiographien.

Aufgabenprofil

  • Durchführung stärken– und interessenorientierter Erstgespräche
  • Teilnahme an teilnehmer*innen-zentrierten Besprechungen
  • (Mit)Erstellung der jährlichen „Grünen Briefe“
  • Beratungsgespräche für interessierte Teilnehmer*innen
  • (Nach Bedarf) Begleitung der Teilnehmer*innen in die weiteren Stationen ihrer Bildungs– bzw. Arbeitsbiographien
  • Aufbau/Pflege eines entsprechenden Netzwerkes
  • Entwicklung/Erfassung der weiteren Bedarfe für das Career Center (in enger Zusammenarbeit mit der Gesamtkoordination des STREET COLLEGE)

Dein Profil

  • Lust und Leidenschaft für die Aufgabe und ein persönlicher Bezug zum Thema Alternative Bildung
  • Identifikation mit dem Leitbild des STREET COLLEGE
  • Ein stärken– und ressourcenorientiertes Menschenbild
  • Kommunikationsstärke und Fähigkeit zum strukturierten und selbständigen Arbeiten
  • Lust neue/andere Wege zu denken und zu gehen
  • Lust am Lernen und fachlicher Weiterentwicklung
  • Gerne Erfahrungen im Feld der Jugendarbeit/Sozialen Arbeit/(Kulturelle) Bildung
  • Gerne Erfahrungen im Bereich Coaching
  • Gerne Fachexpertise in den Bereichen Weiterbildung/Berufsorientierung

Wir bieten

  • Ein hohes Maß an Autonomie und Gestaltungsmöglichkeit
  • Eine flexible Tätigkeit mit einem hoch engagierten Team
  • Langjährige Kooperationsnetzwerke mit anderen Trägern und Einrichtungen
  • Kollegiale Unterstützung und Beratung sowie Fortbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung angelehnt an den TVL Berlin

Weitere Infos über das Street College findest Du hier: http://streetcollege.de/

Wir freuen uns auf Deine Bewerbungsunterlagen, die Du bitte bis zum 09.09.2019 an bewerbung@gangway.de (Betreff: STREET COLLEGE_CAREER CENTER) sendest.

Die Infogespräche, welche die erste Runde des mehrstufigen Bewerbungsverfahrens darstellen finden voraussichtlich bereits in der Woche des 16. Septembers statt.

Zu finden unter https://gangway.de/en/mitarbeiterin-fuer-den-aufbau-des-career-centers-am-street-college-gesucht/

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene mit ihnen meinen Lebensunterhalt – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!

Veröffentlicht inBeratungKommunikation / LobbyingKoordinationNGO / Stiftung / SozialunternehmenStellenarchiv