Zum Inhalt springen

Humboldt-Universität: Leitung des Bereiches Akademische Angelegenheiten der Philosophischen Fakultät, 31.1.

Beschäftigter (m/w/d) – E 13 TV-L HU (Vertretungseinstellung vorauss. befristet bis 21.06.2019; Teilzeitbeschäftigung und Verlängerung ggf. möglich)

Kennziffer DR/182/18
Kategorie(n) Sonstige Ausschreibungen
Anzahl der Stellen 1
Einsatzort Philosophische Fakultät
Aufgabengebiet
Leitung des Bereiches Akademische Angelegenheiten der Philosophischen Fakultät mit den Schwerpunkten Berufungen und Promotionen sowie Gremienarbeit
Anforderungen
Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium; Promotion erwünscht; sehr gute Kenntnisse von universitären Abläufen und Strukturen sowie praktische Erfahrungen in der wissenschaftsadministrativen /-organisatorischen Arbeit an einer Hochschule; vertiefte Kenntnisse im Hochschul- und Verwaltungsrecht; Kenntnisse im Haushaltsrecht erwünscht; ausgeprägte Serviceorientierung und diskreter Umgang mit vertraulichen Vorgängen; organisatorische Kompetenz; ausgeprägte Fähigkeiten zur schriftlichen und mündlichen Kommunikation in deutscher und englischer Sprache; Belastbarkeit, Flexibilität und Sozialkompetenz
Bewerbung bis 31.01.2019
Bewerbung an

Humboldt-Universität zu Berlin, Philosophische Fakultät, Verwaltungsleitungsleitung, Marion Höppner, Unter den Linden 6, 10099 Berlin oder bevorzugt per E-Mail in einer PDF-Datei an dekanat.philfak@hu-berlin.de

 

Zu finden unter https://www.personalabteilung.hu-berlin.de/stellenausschreibungen/beschaeftigter-m-w-d-e-13-tv-l-hu-vertretungseinstellung-vorauss-befristet-bis-21-06-2019-teilzeitbeschaeftigung-und-verlaengerung-ggf-moeglich

 

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene mit ihnen meinen Lebensunterhalt – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!

Published inBildung / ForschungStellenarchivTeilzeitVerwaltungVollzeit