Zum Inhalt springen
B
B

ISG Institut für Sozialforschung und Gesellschaftspolitik: wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d), 21.10.

Das ISG ist ein unabhängiges wirtschafts- und sozialwissenschaftliches
Forschungsinstitut mit Sitz in Köln und einem Büro in Berlin. Aktuell sind
26 wissenschaftliche Mitarbeiter*innen, 19 in Köln und 7 in Berlin, am ISG
beschäftigt. Das Institut betreibt empirische Sozialforschung und
wissenschaftliche Politikberatung auf den Gebieten der Sozial-,
Arbeitsmarkt- und Wirtschaftspolitik für öffentliche und private
Auftraggeber.

Für das wissenschaftliche Team im Berliner Büro sucht das ISG eine*n
wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit. Die
Stelle ist zunächst auf 18 Monate befristet mit der Option einer
Entfristung. Wenn …

  • Sie einen Hochschulabschluss aus den Bereichen Wirtschafts-, Sozial- oder
    Politikwissenschaften haben,
  • Ihnen arbeitsmarkt-, bildungs- und/oder gleichstellungspolitische
    Fragestellungen Spaß machen,
  • Sie gute bis sehr gute Kenntnisse in empirischen Forschungsmethoden,
    insbesondere im qualitativen Bereich haben,
  • Sie anwendungsorientierte wissenschaftliche Politikberatung interessiert
    und
  • Ihnen Deutsch weder mündlich noch schriftlich Schwierigkeiten bereitet,

…dann freuen wir uns sehr über eine Bewerbung. Vorkenntnisse in den
Europäischen Strukturfonds werden begrüßt, aber nicht vorausgesetzt.

Wir bieten Ihnen…

  • eine offene und konstruktive Arbeitsatmosphäre,
  • kontinuierliche Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • flache und unbürokratische Hierarchien,
  • flexible Arbeitszeiten,
  • inhaltlich spannende und vielseitige Projekte und
  • ein frei verhandelbares Gehalt in Anlehnung an den TVöD.

Wir hoffen diese Ausschreibung hat Ihr Interesse geweckt. Wir würden uns
sehr über eine aussagekräftige Bewerbung freuen. Bitte schicken Sie Ihre
Bewerbung bis zum 21. Oktober 2019 per E-Mail an Herrn Hans Verbeek
(verbeek@isg-institut.de <mailto:verbeek@isg-institut.de> ).

Gerne können Sie sich für inhaltliche und organisatorische Rückfragen an
Herrn Verbeek wenden:

Hans Verbeek
ISG Institut für Sozialforschung und Gesellschaftspolitik GmbH
Büro Berlin
Tel.: 030 – 235 780 65
E-Mail: verbeek@isg-institut.de

(noch) nicht online zu finden

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene mit ihnen meinen Lebensunterhalt – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!

Veröffentlicht inAktuell: Bewerbung möglichAnalyse / ForschungBeratungTeilzeitVollzeitWeitere

Kommentare sind geschlossen.