Zum Inhalt springen
B

ARBEIT UND LEBEN – DGB/VHS Berlin-Brandenburg: Projektreferent/in (m/w/div) für das Monitoring im Fachbereich Bildung und Digitalisierung, 19.4.

ARBEIT UND LEBEN – DGB/VHS Berlin-Brandenburg e. V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Eine/n Projektreferent/in (m/w/div) für das Monitoring im Fachbereich Bildung und Digitalisierung

in Teilzeit (19,7 h)

ARBEIT UND LEBEN ist eine Einrichtung der Jugend- und Erwachsenenbildung mit mehr als 60 Beschäftigten. Träger sind der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) und die Volkshochschulen (VHS). Über seinen Fachbereich „Bildung und Digitalisierung“ trägt der Verein dazu bei, das lebensbegleitende Lernen zu stärken, Arbeits- und Organisationsprozesse entlang des digitalen Wandels mitzugestalten und beteiligungsorientierte Veränderungsprozesse zu ermöglichen. Mit viel Engagement und Mut zu Neuem entwickeln wir gemeinsam mit unseren Netzwerkpartnern aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft zukunftsweisende Projekte und Produkte und gestalten entsprechende Freiräume zu deren Erprobung.

Was Dich erwartet…

Über die Servicestelle digitales Monitoring wird das onlinebasierte Monitoring- und Berichtssystem „Casian“ für öffentlich geförderte Beratungs- und Coachingangebote zur Verfügung gestellt. Die Anwender dokumentieren und analysieren über „Casian“ ihre Beratungsprozesse und -ergebnisse. Die Daten bilden die Grundlage für weitergehende Evaluierungs- und Controllingmaßnahmen, die von uns fachlich begleitet werden. Neben der Beratung und Betreuung eines Anwender-Netzwerks von ca. 80 Einrichtungen gehört es zu unseren Aufgaben, das System technisch und fachlich weiterzuentwickeln, Beratungsdaten zu analysieren und auszuwerten sowie statistische Berichte zu erstellen. Unser Auftraggeber in diesem Vorhaben ist die Berliner Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Soziales.

Du übernimmst in einem Team von 7 Beschäftigten die Analyse und Auswertung von Daten und begleitest die Umsetzung von Monitoringprozessen. Die Tätigkeiten umfassen die Bearbeitung großer Datensätze, die Arbeit mit der in „Casian“ integrierten Statistikfunktion sowie die Erstellung regelmäßiger Berichtsformate für die Auftraggeber. Du arbeitest eng mit dem technischen Support zusammen und beantwortest Anwenderfragen zur statistischen Auswertung. Gefordert wird bei dieser Stelle ein hohes Maß an eigenständigem Arbeiten und eine hohe Auffassungsgabe ebenso wie eine Affinität zum Arbeiten mit großen Datenmengen und ein gutes Verständnis für statistische Zusammenhänge. Für die Umsetzung der Aufgaben sind Erfahrungen im Bereich des Monitorings von Vorteil.

Was Du mitbringst…

  • Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium mit einem einschlägigen Schwerpunkt oder eine vergleichbare Qualifikation,
  • Du hast erste Berufserfahrungen gesammelt.
  • Du verfügst über ein umfassendes Know-How in der Durchführung statistischer Auswertungen und über eine hohe Affinität zu digitalen Instrumenten.
  • Du kannst sicher mit Excel oder vergleichbaren Programmen umgehen und hast Erfahrungen mit Statistikprogrammen wie SPSS.
  • Du bist ein/e Teamplayer/in mit ausgeprägtem analytischen Talent, hoher Leistungsmotivation, Neugierde, Überzeugungskraft und Kundenorientierung.

Was wir bieten…

Als gemeinnützige, landesübergreifende Einrichtung der Jugend- und Erwachsenenbildung bieten wir Dir interessante Aufgaben, fachliche Herausforderungen und viel Platz für eigene Ideen in einem gesellschaftspolitisch hochrelevanten Bereich. Du wirst von einem sympathischen, hilfsbereiten Team erwartet und profitierst von flexiblen Arbeitszeiten. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TV-L, Entgeltgruppe 12. Die Tätigkeit hat einen Umfang von 19,7 Wochenstunden und ist zunächst bis zum 30.06.2021 befristet.

Bewerbung

Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (maximale Dateigröße 4 MB) sendest Du bitte bis zum 19.04.2020 per E-Mail an office@berlin.arbeitundleben.de zu Händen von Birte Komosin.

Bei Fragen kannst Du Dich gern an Birte Komosin wenden (komosin@berlin@arbeitundleben.de; Tel.: 030 – 5130 192 30). Weitere Informationen zu Deinem Tätigkeitsfeld findest Du unter www.casian.de.

Die durch die Bewerbung entstehenden Kosten, einschließlich späterer Reisekosten, werden nicht übernommen.


Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Analyse / Forschung Evaluation / Qualitätsmanagement Kommunikation / Lobbying Berlin und Umgebung Bildung/Forschung NGO / Stiftung / Sozialunternehmen Teilzeit