Zum Inhalt springen
HL

ARBEIT UND LEBEN Sachsen: Fachreferent „Sozialpartnerdialog“ (m/w/d), 22.11.

ARBEIT UND LEBEN Sachsen e.V. ist ein landesweit tätiger Träger der politischen und sozialen Jugend- und Erwachsenenbildung und setzt dabei u.a. vielfältige Bildungs- und Qualifizierungsprojekte um. Vor dem Hintergrund des zunehmenden Fachkräftemangels ist es das Ziel des vom Freistaat Sachsen geförderten Projektes „Sächsischer Sozialpartnerdialog im öffentlichen Straßenpersonennahverkehr“, sozialpartnerschaftliche Ansätze/ Vereinbarungen zur Verbesserung der Mitarbeiterrekrutierung und Mitarbeiterbindung in sächsischen Verkehrsunternehmen zu identifizieren, zu vertiefen und zwischen den Unternehmen zu transferieren.

In diesem Zusammenhang suchen wir qualifiziertes Personal, das einen betrieblichen und/oder sozialpartnerschaftlichen Erfahrungshintergrund mit einer empirischen Herangehensweise zu den genannten Inhalten verbindet.

Aufgaben

  • Ansprache von Leitungspersonal, Personalverantwortlichen und Betriebsräten in sächsischen Verkehrsunternehmen sowie relevanten Akteuren der Sozialpartner
  • Entwicklung von Gesprächsleitfäden und Umsetzung von Interviews mit Leitungspersonal, Personalverantwortlichen, Betriebsräten in sächsischen Verkehrsunternehmen sowie relevanten Akteuren der Sozialpartner
  • Identifizierung sozialpartnerschaftliche Ansätze/Vereinbarungen zur Verbesserung der Mitarbeiterrekrutierung und Mitarbeiterbindung
  • Ergebnisaufbereitung, Vorbereitung und Umsetzung von Netzwerkveranstaltungen
  • Ableitung und Transfer von Handlungsempfehlungen

Anforderungen

  • Hochschulabschluss
  • Kommunikative Kompetenz in der Ansprache von Unternehmen und der Zusammenarbeit mit Geschäftsleitungen und Betriebsräten
  • Berufserfahrung in der Zusammenarbeit mit Unternehmen und/oder Sozialpartnern wünschenswert
  • Selbstständiges Arbeiten im Team

Arbeitsort: Landesgeschäftsstelle Leipzig / Außenstelle Eilenburg

Arbeitszeit: 40 Stunden/Woche

Eintrittstermin: 01.12.2019

Vergütung: TV-L E 11 (Anlehnung)

Die Stelle ist zunächst bis 31.12.2020 befristet. Eine Projektverlängerung ist möglich.

Bitte senden Sie ihre Bewerbung im PDF-Format zusammengefasst in einer Datei (max. 5 MB) mit Angabe des Kennzeichens „Sozialpartnerdialog Dresden“ bitte bis 22.11.2019 per E-Mail an: bewerbung@arbeitundleben.eu


Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und wir verdienen unseren Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz uns mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Kommunikation / Lobbying Projekte / Veranstaltungen Halle-Leipzig NGO / Stiftung / Sozialunternehmen Vollzeit