Zum Inhalt springen
B

Aspen Institute: Program Officer im Westbalkan-Programm, 20.11.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet bis 31.12.2020 mit Aussicht auf Verlängerung, einen engagierten Program Officer (m/w/d) in Vollzeit (40 Stunden/Woche) zur Unterstützung der Programmleitung im Projektmanagement, bei der Vorbereitung und Durchführung von Konferenzen mit hochrangigen Teilnehmern und der Organisation von Hintergrundgesprächen und Workshops im Bereich Westlicher Balkan.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Projektplanung und -management
  • Vorbereitung, Durchführung und Ergebnissicherung der Konferenzen
  • Teilnehmermanagement und -betreuung
  • Allgemeine Tätigkeiten des Projektmanagements
  • Projektbegleitende Kontrolle und Abrechnung von Zuwendungsmitteln
  • Erstellen von Informationsbroschüren und Einladungen
  • Organisation von kleinen Hintergrundgesprächen und Workshops im Bereich Westlicher Balkan
  • Kontakt- und Datenbankpflege

Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes Studium, vorzugsweise im Bereich Politikwissenschaften, Europawissenschaften, Sozialwissenschaften
  • Erfahrungen im Teilnehmer- und Konferenzmanagement
  • Erfahrungen im Projektmanagement, -abrechnung und -berichterstellung
  • sehr gute Kenntnisse in MS-Office, insbesondere Word und Excel
  • Erfahrung mit CRM-Tools
  • strukturiertes und sorgfältiges Arbeiten
  • Deutsch/Englisch fließend in Wort und Schrift
  • Kenntnisse in Europapolitik, insbesondere Erweiterung und der Region des Westlichen Balkans
  • Engagement, Sorgfalt, Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Sicheres und höfliches Auftreten hochrangigen Gästen gegenüber

Was wir bieten: 

  • eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Arbeitsumfeld
  • einen intensiven Einblick in die politische Debatte zum Westlichen Balkan und die Entwicklungen in der Region
  • eine angemessene Vergütung in Anlehnung an TVÖD
  • Gelegenheit zu Reisen in die Region
  • die Mitarbeit in einem kleinen, motivierten, kollegialen Team

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, zwei Referenzen) unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen bis Mittwoch, den 20.11.2019 elektronisch in einem Dokument mit dem Betreff „Bewerbung Program Officer WB“ an bewerbung@aspeninstitute.de. Bewerbungsgespräche finden zeitnah nach der Bewerbungsfrist statt. Wir bitten von telefonischen Anfragen abzusehen.

Kontakt

Tanja Treysse
Office Management
Telefon: +49 (0) 30 804 890 11
Fax: +49 (0) 30 804 890 33
treysse@aspeninstitute.de

Aspen Institute Deutschland e.V.
Friedrichstraße 60 | 10117 Berlin
Telefon: +49 (0) 30 804 890 0
E-Mail: info@aspeninstitute.de

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Drittmittel / Finanzen / Fundraising Kommunikation / Lobbying Projekte / Veranstaltungen Berlin und Umgebung NGO / Stiftung / Sozialunternehmen Vollzeit