Zum Inhalt springen
B

AWO Bundesverband: Projektleiter*in (m/w/d) „AWO digital“, 10.2.

Stellennummer: 44165

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) gehört zu den sechs Spitzenverbänden der Freien Wohlfahrtspflege in Deutschland. Der Bundesverband vertritt die fachpolitischen Interessen des Gesamtverbandes auf der bundespolitischen und der europäischen Ebene, agiert als Zentralstelle für die Verwaltung von Zuwendungsmitteln und ist federführend in verschiedenen verbandsweiten Themenfeldern.

Mit dem Ziel, die digitale Transformation in der AWO weiter voran zu bringen, suchen wir  zur Verstärkung des Teams der Stabsstelle „Grundsatz- und Zukunftsfragen“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Projektleitung „AWO digital“ (Vollzeit|befristet)

Die Stelle ist zunächst bis 28.02.2023 befristet. Eine Verlängerung wird angestrebt.

Das Projekt wird im Rahmen des Bundesförderprogramm „Chancen der Digitalisierung nutzen, Engagement stärken: Maßnahmen der Freien Wohlfahrtspflege zur Umsetzung der Digitalen Agenda fördern“ durch das BMFSFJ gefördert.

Stellenbeschreibung

  • Leitung des Projektes inkl. Koordinierung der Teilprojekte in enger Zusammenarbeit mit den Projektmitarbeitenden, Controlling der Projektziele sowie des Projektbudgets. Verantwortung von Ressourcen-, Termin- und Meilensteinplanung.
  • Aufbau eines verbandsweiten Multiplikator*innennetzwerks zum Thema Digitalisierung und Innovation (Durchführung von Netzwerkveranstaltungen, Förderung eines kontinuierlichen fachlichen Austausches, Vernetzung mit externen Akteuren etc.).
  • Planung und Durchführung innovativer digitaler Veranstaltungsformate (z.B. Barcamps).
  • Entwicklung von digitalen Beteiligungsmöglichkeiten und Experimentierräumen.
  • Vertretung des AWO Bundesverbandes in externen Gremien bezüglich des Projektes.
  • Überverbandliche Förderung digitalpolitischer Fachdiskussionen.
  • Entwicklung und Verbreitung von Hilfsmitteln (z.B. Publikationen, Erklärvideos, Podcasts) für digitale Transformationsprozesse im Verband.

Sie bringen mit

  • Berufliche Erfahrungen/Qualifikationen in mindestens einem der folgenden Bereichen: Netzwerk-/Community-Management, Innovationsmanagement, Organisationsentwicklung, Change-Management, Digitalisierungsmanagement
  • Motivation und Freude an Kommunikation und Zusammenarbeit in einem interdisziplinärer Team
  • Erfahrungen mit agilen und klassischen Projektmanagement-Methoden in einem professionellen Kontext
  • Hochschulabschluss ist erforderlich.
  • Erfahrungen mit föderal strukturierten Organisationen/Verbänden sind von Vorteil
  • Idealerweise Vorkenntnisse bezüglich Formaten digitaler Weiterbildung, Austausch und Zusammenarbeit
  • Ausgeprägte Moderations- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Bereitschaft zu bundesweiten Dienstreisen
  • Identifikation mit den Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt

Einen sehr sicheren Umgang mit digitalen Medien, Tools und gängiger Software sowie die Bereitschaft zur Weiterentwicklung der eigenen Kompetenzen setzen wir voraus.

Wir bieten Ihnen

  • Vergütung nach EG 11 TV AWO Bundesverband zzgl. Projektzulage (entspricht insgesamt EG 12), Stufenzuordnung nach den tariflichen Bestimmungen
  • Möglichkeit zur Mitgestaltung eines spannenden Themenfelds mit hoher Außenwirkung in einem motivierten Team
  • Hohes Maß an Gestaltungsfreiheit und Verantwortung in der täglichen Arbeit
  • Chance, die eigenen Fähigkeiten in einer gemeinwohlorientierten Organisation einzubringen
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie die Möglichkeit der Vereinbarung von flexiblen Arbeitszeiten
  • Tariflicher Urlaub von 30 Tagen im Kalenderjahr (bei einer 5-Tage-Woche)
  • Tariflich arbeitsfreie Tage am 24.12. & 31.12.
  • Tarifliche Sonderzuwendung
  • Gute Erreichbarkeit mit dem ÖPNV

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte ausschließlich in elektronischer Form (als eine zusammengefasste PDF-Datei) unter Angabe der Kennziffer 2020-03 an personal[at]awo.org.

Bewerbungsschluss ist der 10.02.2021

Achten Sie bitte darauf, dass die PDF-Datei nicht größer als fünf MB ist. Verwenden Sie bitte keine Komprimierungsprogramme wie „WinZip“ oder ähnliches.

Der AWO Bundesverband fördert die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zum Umgang mit Ihren Daten. Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

AWO Bundesverband e.V. | Abteilung Justiziariat / Personal /Blücherstr. 62/63, 10961 Berlin

Stelleninfos

Projektleiter*in

Verwaltung

Details

  • Stellennummer: 44165
  • befristete Anstellung
    Befristet bis: 28.02.2023
  • Blücherstr. 62/63, 10961Berlin
  • nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Vollzeit
  • Berlin / Berlin

Ansprechpartner*in

AWO Bundesverband e.V.

Abteilung Justiziariat/Personal
Blücherstr. 62/63
10961 Berlin

Telefonnummer: 030 26209457
Internetseite: www.awo.org

Bewerbungen bitte nur an die jeweilige Kontaktadresse senden! Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung und wünschen Ihnen viel Erfolg!

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Berlin und Umgebung Vollzeit