Zum Inhalt springen
B

Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft: 4 x Sachbearbeitung (m/w/d) Bildungsproduktentwicklung, 28.11.

Die BG der Bauwirtschaft (BG BAU) ist die gesetzliche Unfallversicherung für die Bauwirtschaft und baunahe Dienstleistungen.

Als eine der größten gewerblichen Berufsgenossenschaften in Deutschland betreuen wir circa 500.000 Unternehmen mit rund 2,8 Millionen Versicherten an verschiedenen Standorten. Wir fördern Sicherheit und Gesundheit in den Unternehmen. Im Falle eines Arbeitsunfalls oder einer Berufskrankheit erbringen wir Rehabilitations- und Entschädigungsleistungen.
Für unsere Hauptverwaltung in Berlin suchen wir für die Hauptabteilung Prävention zum nächstmöglichen Zeitpunkt

4 x Sachbearbeitung (m/w/d) Bildungsproduktentwicklung

in Vollzeit. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitgeeignet. Die Vergütung erfolgt bei vollständiger Aufgabenwahrnehmung bis Entgeltgruppe 14 BG-AT vorbehaltlich einer endgültigen Stellenbewertung.

Ihre Aufgabenschwerpunkte bei uns

  • Entwicklung und Weiterentwicklung von Bildungsprodukten (z. B. Seminare)
    • organisieren, führen und moderieren von Projektgruppen
    • entwickeln von Konzepten
    • Gestaltung von Medien (z. B. Lehr-Lernmodule, Filme, Teilnehmerunterlagen etc.), auch in Zusammenarbeit mit Externen
  • Unterstützung bei der Implementierung von Bildungsprodukten
  • Qualitätssicherung (Pilotierung und Evaluation von Bildungsprodukten etc.)
  • Qualifizierung von Lernbegleitern
  • Mitarbeit in Projektgruppen und Gremien
  • Wahrnehmung von Sonderaufgaben

Unsere Anforderungen an Sie

  • Ein Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in den Bereichen Ingenieurswissenschaften, Pädagogik (Erwachsenenbildung) oder vergleichbare Abschlüsse
  • Einschlägige Erfahrungen im Bildungsbereich sind wünschenswert
  • Einschlägige Erfahrung mit technischen Themen (idealerweise mit Arbeitsschutzthemen) sind von Vorteil
  • Kenntnisse über aktuelle technische Möglichkeiten der Bildungsarbeit (z. B. Lernplattformen) von Vorteil
  • Bereitschaft zu mehrtägigen Dienstreisen
  • Hohes Maß an Überzeugungskraft, Steuerungsfähigkeit und Verhandlungsgeschick
  • Sicheres, freundliches und durchsetzungsstarkes Auftreten sowie sehr ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten

Wir bieten Ihnen

  • Bei vollständiger Eignung und Aufgabenwahrnehmung Entgeltgruppe 14 BG-AT.
  • Eine Vollzeitstelle, die grundsätzlich auch teilzeitgeeignet ist.

Bewerbungsende: 28. November 2019
Hinweis: Die Vorstellungsgespräche werden voraussichtlich am 18.12./19.12.2019 in Berlin stattfinden.

Schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher Eignung und Qualifikation besonders berücksichtigt.

Die BG BAU hat sich die Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sind daher insbesondere an Bewerbungen von Frauen interessiert.

Bewerbungen mit aussagefähiger Darstellung Ihres beruflichen Werdeganges sowie der Qualifikation für die ausgeschriebene Stelle richten Sie bitte mit den dazu gehörenden Unterlagen (letzte Zeugnisse, dienstliche Beurteilungen, Weiterbildungsnachweise etc.) bevorzugt per E-Mail in einem PDF-Dokument an bewerbung(at)bgbau.de oder per Post (bitte mit einem frankierten Rückumschlag, sofern Sie Ihre Unterlagen zurückerhalten möchten) an

Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft
Abteilung Organisation
Bereich Recruiting
Hildegardstr. 29/30
10715 Berlin

Als Ansprechpartner in fachlichen Fragen steht Ihnen Herr Fuhrmann unter der Telefonnummer 0761 1520-322 zur Verfügung.
Als Ansprechpartnerin für Fragen in Bezug auf das Auswahlverfahren steht Ihnen Frau Böhm unter der Telefonnummer 030 85781-547 zur Verfügung.

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Bildung / Lehre Evaluation / Qualitätsmanagement Konzeption Berlin und Umgebung NGO / Stiftung / Sozialunternehmen Vollzeit