Zum Inhalt springen
B

Beuth-Hochschule für Technik: Redakteur/in (m/w/d), 20.4.

Redakteurin/Redakteur (m/w/d) – Entgeltgruppe 11 TV-L Berliner Hochschulen (Kennzahl 33/20)

Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit; ab sofort; befristet bis 31.08.2021; mit 15 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit; zur Vertretung einer teilzeitbeschäftigten Stelleninhaberin

Aufgabengebiet:

  • Selbstständige Konzeption und Redaktion von Publikationen
  • Selbstständige journalistische Betreuung ausgewählter Rubriken für das Hochschul-Magazin, darin eingeschlossen Recherche und Interviews
  • Fotografieren bzw. die Beschaffung von Bildmaterial bzw. Konzeption von Illustrationen und Infografiken
  • Aufbereitung und Weiterentwicklung der Texte für Webseite bzw. für Social Media

Fachliche Anforderungen:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Journalismus, Kommunikationswissenschaften oder ähnlich geeignete Fachrichtung)
  • Umfassende Kenntnisse im Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, des Presserechts, der EU-Datenschutzgrundverordnung sowie von Bildrechten
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache und der Orthographie
  • Sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich darzustellen
  • Sehr gute Kenntnisse über die Beuth Hochschule und die Wissenschaftslandschaft Berlins
  • Sehr gute Social-Media-Kenntnisse
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Sehr gute fotographische Kenntnisse
  • Gute Kenntnisse von Photoshop und InDesign

Außerfachliche Anforderungen:

  • Fähigkeit zum flexiblen Arbeiten
  • Sehr gutes Gespür für ansprechende zielgruppengerechte Gestaltung
  • Strukturierte Arbeitsweise, Fähigkeit zur eigenständigen Terminkoordination, Organisationstalent
  • Kreativität, Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Hohes Maß an Engagement und Sorgfalt

Bewerbungshinweise:

Die Beuth-Hochschule für Technik Berlin bittet qualifizierte Interessentinnen nachdrücklich um ihre Bewerbung. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht. Bitte bewerben Sie sich bis zum 20.04.2020 über unser Online-Bewerbungsformular unter www.beuth-hochschule.de/bewerbungsformular. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Kommunikation / Lobbying Konzeption Berlin und Umgebung Bildung/Forschung Teilzeit