Zum Inhalt springen
B

Bildungsnetzwerk China: Projektmanager*in, 28.10.

Das Bildungsnetzwerk China sucht ab sofort eine*n

Projektmanager*in (M/W/D)

in Vollzeit (40 Stunden pro Woche). Der Arbeitsort ist Berlin. Die Stelle ist zunächst bis zum 31.12.2020 befristet. Eine Verlängerung   wird angestrebt.

Das Bildungsnetzwerk China ist eine Anfang 2020 durch die Stiftung Mercator und das Goethe-Institut gegründete gemeinnützige GmbH, die das Ziel verfolgt, die Vermittlung von China-Kompetenz im deutschen Schulsystem und den Schulaustausch mit China zu fördern.

Stellenbeschreibung:

Als Projektmanager*in „Schülerakademie China“ sind Sie von Seiten des Bildungsnetzwerks China für die Planung und Konzeption von zwei Schülerakademien zuständig. Diese richten sich an Schüler*innen der Sekundarstufe I und II, die sich mit dem aktuellen China auseinandersetzen möchten. Das Projekt ist ein Gemeinschaftsprojekt mit der Bildung & Begabung gGmbH.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Eigenständige inhaltliche Konzeption von zwei Schülerakademien
  • Planung von analogen und inhaltlichen Formaten
  • Recherche von Infrastruktur und Workshopleitenden und Expert*innen
  • Planung der Außendarstellung und Kommunikation des Projekts

Sie bringen folgendes Profil für die Stelle mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (z.B. Bildungswissenschaften, Sozialwissenschaften, Kulturwissenschaften, Regionalwissenschaften oder vergleichbar).
  • Fundierte Kenntnisse des modernen Chinas und seiner kulturellen, politischen und wirtschaftlichen Entwicklung
  • Erfahrung mit der Konzeption von Workshops, Webinaren oder Seminaren für Jugendliche
  • Erfahrung mit Veranstaltungsmanagement, analog wie digital
  • Gute Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Datenbanken und im Einsatz des Office-Pakets
  • Gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift, chinesische Sprachkenntnisse sind von Vorteil
  • Fähigkeit zu selbstständiger und eigenverantwortlicher Arbeit, ausgeprägte Teamfähigkeit, Durchsetzungsfähigkeit, Organisationstalent und Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen innerhalb Deutschlands

Wir bieten:

  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem freundlichen und hilfsbereiten Team
  • Ein spannendes, vielseitiges Arbeitsfeld
  • Gestalterischen Freiraum, kurze Entscheidungswege und flexibles Arbeiten
  • Arbeiten in einer gemeinnützigen Organisation ohne Gewinnerzielungsabsicht
  • Angemessene Vergütung

Möchten Sie uns als Projektmanager*in unterstützen? Dann freuen wir uns ab sofort auf alle Bewerbungen, unabhängig von kultureller Herkunft, Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion und Lebensweise. Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 28.10.2020 bitte ausschließlich elektronisch an:

bewerbung@bildungsnetzwerk-china.de

Weitere Informationen zum Bildungsnetzwerk China finden Sie hier:

https://www.bildungsnetzwerk-china.de/

Ort: Berlin

Organisation: Bildungsnetzwerk China

Bewerbungsfrist: (28.10.2020)


Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Kommunikation / Lobbying Konzeption Projekte / Veranstaltungen Berlin und Umgebung Bildung/Forschung NGO / Stiftung / Sozialunternehmen Vollzeit