Zum Inhalt springen
B

Bündnis 90/Die Grünen Berlin: Referent*in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, 19.4.

Bündnis 90/Die Grünen, Landesverband Berlin sucht ab sofort, spätestens zum 11.05.2020 eine*n

Referent*in der Presse-und Öffentlichkeitsarbeit

Vollzeit mit 38,5 Stunden

Die Aufgaben umfassen insbesondere:

  • Platzieren von Botschaften, Positionen und Vertreter*innen des Landesverbandes in den Medien
  • Strategische Beratung in Bezug auf den anstehenden Wahlkampf 2021
  • Recherche, Schreiben von Pressemitteilungen, Redigieren von Interviews, Begleitung der Landesvorsitzenden zu Presseterminen
  • Ansprechpartner*in für Presseanfragen, Pflege der Pressekontakt, Organisation und Leitung von Pressekonferenzen
  • Beobachtung und Auswertung der Presseberichterstattung
  • Öffentlichkeitsarbeit: Koordination der Kommunikation per Twitter, Facebook, Newsletter und aller anderen Kanäle der Öffentlichkeitsarbeit
  • Vernetzung und Unterstützung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in den Bezirken
  • Planung und Weiterentwicklung des Internetauftritts von Bündnis 90/Die Grünen Berlin
  • Vernetzung mit der Fraktion und den Senatshäusern

Voraussetzungen:

  • mehrjährige Erfahrung im politischen Journalismus und in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, eine Ausbildung an einer Journalistenschule oder ein Medien-Volontariat von Vorteil
  • Kenntnisse der Presse- und Medienlandschaft in Berlin
  • präzise und strukturierte Ausdrucksweise in Wort und Schrift
  • Erfahrungen in der Parteiarbeit oder vergleichbaren Organisationen, politische Nähe zu Bündnis 90/Die Grünen und Grundkenntnisse grüner Strukturen
  • sicherer Umgang Office-Anwendungen und Internetrecherche, Kenntnisse im Umgang mit Content Management Systemen und Facebook, Grundkenntnisse im Umgang mit Layoutprogrammen
  • Entscheidungsfreudigkeit und die Bereitschaft, Verantwortung zu tragen und flexibles Zeitbudget
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen
  • Kommunikationsfähigkeit und Freude an der Arbeit im Team
Wir bieten eine unbefristete Stelle in einem kleinen, engagierten Team und ein familienfreundliches Arbeitsklima. Das Gehalt erfolgt in Anlehnung an einen Haustarif. Hinzukommen 30 Urlaubstage im Jahr, Möglichkeiten für Weiterbildung und bei Bedarf eine BVG-Monatskarte.

Als Partei streben wir eine angemessene Stellenverteilung zwischen den Geschlechtern an, Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Zudem möchten wir insbesondere Menschen mit Migrationsgeschichte/People of Color und Menschen mit Behinderung einladen, sich bei uns zu bewerben.

Bewerbungen bitte (ausschließlich in einer zusammenhängenden Datei per Mail) bis zum 19.04.2020 an bewerbung@gruene-berlin.de. Bewerbungsgespräche sollen zwischen dem 22.und dem 24. April 2020stattfinden.

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Analyse / Forschung Beratung Kommunikation / Lobbying Projekte / Veranstaltungen Berlin und Umgebung Politik / Verwaltung Vollzeit