Zum Inhalt springen
B

Bundesverwaltungsamt: Referatsleitung (m/w/d) für das Ausbildungszentrum Berlin, 11.5.

Wir suchen am Standort Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt für eine unbefristete Beschäftigung eine Referatsleitung (m/w/d) für das Ausbildungszentrum Berlin (ABZ)  nach Entgeltgruppe 13 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst

Stellenanbieter: Bundesverwaltungsamt

Kennziffer: BVA-2021-061

Bewerbungsfrist: 11. Mai 2021

Arbeitsbeginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Arbeitszeit: Vollzeit oder Teilzeit

Anstellungsdauer: Unbefristet

Laufbahn: Höherer Dienst

Einstiegsgehalt: 4.113,41 bis 4.824,60 € brutto

Ort: Berlin

Das Bundesverwaltungsamt (BVA) ist eine Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Als zentraler Dienstleister des Bundes nimmt das BVA mit rund 6.000 Beschäftigten an 23 Standorten mehr als 150 Aufgaben wahr.

Ihre Benefits

  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten im Team (z. B. Möglichkeit von Teilzeit und Homeoffice, keine Kernarbeitszeit, Stundenausgleich durch Gleittage)
  • Vielfältige Fortbildungs- und Personalentwicklungsmöglichkeiten
  • Aktive Gesundheitsförderung (z. B. Zeitgutschriften, ergonomische Büromöbel)
  • Bezug eines Job-Tickets sowie kostenfreie Parkplätze vor Ort
  • "Weihnachtsgeld" (Jahressonderzahlung nach den geltenden tariflichen Bestimmungen), betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberanteil und Möglichkeit der Entgeltumwandlung für Tarifbeschäftigte
  • Umzugskostenvergütung nach den gesetzlichen Bestimmungen
  • Möglichkeit der späteren Übernahme in ein Beamtenverhältnis nach den gesetzlichen Bestimmungen
  • Prüfung der Übernahme in ein Beamtenverhältnis auf Probe (mind. A 13h Bundesbesoldungsordnung) bei Vorliegen eines abgeschlossenen Vorbereitungsdienstes oder
  • Statusgleiche Übernahme als Beamtin/Beamter bis zur Besoldungsgruppe A 14 im Wege einer Abordnung mit dem Ziel der Versetzung

Ihre Aufgaben

  • Fachliche und organisatorische Leitung des ABZ Berlin
  • Personalführung von ca. 20 Mitarbeitenden
  • Steuerung der Aufgaben inkl. Sicherstellung der quantitativen und qualitativen Aufgabenerledigung
  • Steuerung des Einsatzes der Lehrkräfte und Zuweisung der Unterrichtsfächer
  • Koordination der Zusammenarbeit der hauptamtlichen und nebenamtlichen Lehrkräfte
  • Planung, Koordinierung und Verantwortung des finanziellen Budgets des ABZ
  • Kontrolle und ggf. Weiterentwicklung von Unterrichtsinhalten entsprechend der jeweiligen Ausbildungsverordnungen
  • Repräsentation des ABZ nach außen (Vorbereitung und Durchführung von Tagungen der Ausbildungsleitungen, Verbundsitzungen, Abschlussfeiern etc.)
  • Durchführung von Unterrichten (eigenverantwortliche Durchführung von Unterrichtseinheiten)

Ihr Profil

  • Eine Qualifikation für eine Tätigkeit in der Funktionsebene des höheren nichttechnischen Dienstes, welche durch Abschluss eines wissenschaftlichen Hochschulstudiums (Master/Dipl. univ.) im Bereich der Rechts-, Wirtschafts-, Verwaltungswissenschaften, des Verwaltungsmanagements (MPA) oder der Erziehungswissenschaften (Dipl.-Päd.) erworben wurde.
  • Beamtinnen und Beamte können sich bewerben, sofern Sie aktuell mindestens der Besoldungsgruppe A 13h angehören
  • Nachgewiesene mehrjährige Erfahrung in der Leitung von Teams
  • Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung ist von Vorteil
  • Erfahrungen in Lehrtätigkeit sowie der Erwachsenenbildung sind von Vorteil

Ihr zukünftiger Arbeitsort

  • Bundesverwaltungsamt, Standort Berlin, Gotlindestraße 91, 10365 Berlin

Allgemeine Hinweise

  • Um den Anteil von Frauen in Führungspositionen im Bundesverwaltungsamt zu erhöhen, werden Frauen ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert und bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.
  • Wir freuen uns auf Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten und Geschlechter.
  • Schwerbehinderte und diesen gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Es wird lediglich ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt.
  • Die ausgeschriebene Stelle ist für die Besetzung mit Teilzeitkräften geeignet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bis zum 11.05.2021 über unser Bewerbungsportal.

Der Link lautet: https://bewerbung.dienstleistungszentrum.de/frontend/BVA-2021-061/index.html

Adresse

Bundesverwaltungsamt
Gotlindestr. 91
10365 Berlin

Kontakt

Ihre Beschäftigten der Personalgewinnung für das Bundesverwaltungsamt

Telefon: 022899358-8788

E-Mail: personalgewinnung-bva@bva.bund.de


Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Berlin und Umgebung Teilzeit Vollzeit