Zum Inhalt springen
B

Caritas Berlin: Koordinator*in für das Caritas Zahnmobil, 15.8.

Funktion: Fachkraft
befristet

Beschreibung

Die Caritas ist Deutschlands größter Arbeitgeber im sozialen Bereich. Zusammen mit den angegliederten Caritas-Gesellschaften, Fachverbänden und korporativen Mitgliedern ist die Caritas im Erzbistum Berlin Träger von Krankenhäusern, Kinder-, Jugendhilfe- und Behinderteneinrichtungen, Kindertagesstätten, Senioreneinrichtungen und Pflegeangeboten. Der Caritasverband für das Erzbistum Berlin e.V. vertritt die Caritas als Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege und ist zugleich anerkannter Träger von zahlreichen sozialen Projekten und Beratungsstellen in Berlin, Brandenburg und Vorpommern.

Wir suchen für unser neues Caritas-Zahnmobil zum 01.10.2020 eine*n

Koordinator*in für das Caritas Zahnmobil (m/w/d)

(RAZ 50%, befristet bis zum 31.12.2021)

Stellenprofil

Ihre Aufgaben

  • Sämtliche Koordinierungsaufgaben im Zusammenhang mit dem Projekt Caritas Zahnmobil
  • Planung der Einsätze des Caritas Zahnmobil bei der  Versorgung der drei Zielgruppen: Kinder/Jugendliche, Senioren und Obdachlose
  • Planung des notwendigen Personals für die Beratungs-, Vorsorge- und Untersuchungstermine
  • Kontaktherstellung mit relevanten Einrichtungen /Behörden/Orte um die Zielgruppen zu erreichen
  • Bekanntmachung des Projektes im Einsatzgebiet
  • Ansprechpartner*in für das Team des Caritas Zahnmobil
  • Planung von Aktionen
  • Akquise von ehrenamtlichen Zahnärzten*innen

Wir erwarten

  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder Fachhochschulstudium im relevanten Fach
  • Erfahrung im medizinischen Bereich von großem Vorteil
  • Erfahrung im Projektmanagement  und in der Erledigung von allgemeinen Verwaltungsaufgaben
  • Offenheit für Patienten, die kaum Zugang zur Regelversorgung haben
  • Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche ist wünschenswert. Die Identifikation mit den Aufgaben, Zielen und Werten der Caritas setzen wir voraus.

Wir bieten

Sie wollen in einem engagierten Team arbeiten, das sich auf Sie freut? Sie wollen etwas bewegen? Sie wollen sich persönlich einbringen? Sie wünschen sich familienfreundliche Arbeitsbedingungen, Gleitzeit und Zeitkonten? Außerdem suchen Sie gute berufliche Entwicklungsmöglichkeiten z.B. in Form von Fortbildungen und Supervision und eine attraktive tarifliche Vergütung (AVR Caritas Ost) mit betrieblicher Altersorge, die vom Arbeitgeber mit fünf Prozent des Bruttogehaltes bezuschusst wird? Dann sind Sie bei uns richtig!

Weitere Angaben

Auskünfte erteilt Frau Adriana Schultz, Tel 030 / 666 33 1506.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung  mit der Nummer 74-2020 an: bewerbung@caritas-berlin.de

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind willkommen.

Arbeitsfeld 1

  • Menschen in schwierigen Lebenslagen
  • Sozialraum

Arbeitsfeld 2

  • Theologie und Seelsorge

Funktion

  • Fachkraft

Beschäftigungsdauer

  • befristet

Beschäftigungsumfang

  • Teilzeit

Sonstiges

  • Familienfreundlichkeit

Ansprechpartner

 

Dienstgeber


Caritasverband für das Erzbistum Berlin e.V.

Residenzstraße 90
13409 Berlin
+49 30 66633-0
+49 30 666331029


Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Kommunikation / Lobbying Konzeption Koordination Projekte / Veranstaltungen Berlin und Umgebung NGO / Stiftung / Sozialunternehmen Teilzeit