Zum Inhalt springen
B

Das Demographie Netzwerk: Senior Netzwerk- und Projektmanager*in (m/w/d), 30.11.

Das Demographie Netzwerk e.V. (ddn) ist seit 2006 das Unternehmensnetzwerk der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA). Unser gemeinnütziger Verein befasst sich gemeinsam mit engagierten Unternehmen, Kommunen und Institutionen mit den Herausforderungen für die Arbeitswelt von Morgen. Mit einem gemeinsam gestalteten Wissenstransfer und Erfahrungsaustausch gestalten wir die Zukunft in unseren Organisationen.

Uns zeichnet aus, dass wir mit Spaß und Engagement an unseren Themen arbeiten und unser Netzwerk gestalten. Wir legen Wert auf Teamfähigkeit und Verantwortungsbereitschaft gleichermaßen.

Zur Zeit beteiligen wir uns an der Umsetzung von zwei Projekten der Experimentierraumlinie des BMAS. Diese Projekte befassen sich mit dem betrieblichen Einsatz von Assistenz- und Wissensdiensten und Methoden der Künstlichen Intelligenz. Unter anderem für Aufgaben in diesen Projekten suchen wir Verstärkung für unser engagiertes Team. Uns zeichnet aus, dass wir mit Spaß und Engagement an unseren Themen arbeiten und unser Netzwerk gestalten. Wir legen Wert auf Teamfähigkeit und Verantwortungsbereitschaft gleichermaßen.

Zu sofort oder später suchen wir Verstärkung für unsere Berliner Geschäftsstelle mit einem Stellenumfang von bis zu 40 Std. /Woche

eine/n versierten Netzwerk- und Projektkoordinator/in (w/m/d)

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an TVÖD bis Entgeltgruppe 12.

Aufgabengebiet:

  • Koordination des Verbundprojekts
  • Betreuung der Projektpartner in den Teilprojekten
  • Organisation und Koordination von Projektmeetings
  • Entwicklung eines Transferkonzeptes zum Einsatz von KI-Projekten von Unternehmen
  • Umsetzung von Transferaktivitäten unter Einbeziehung von Netzwerkakteuren des DDN
  • Recherche und Zuarbeit zu Öffentlichkeitsarbeit
  • Dokumentation und Berichtswesen
  • Durchführung und Betreuung von Netzwerkaktivitäten
  • Teilnahme an Messen und Veranstaltungen

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Studium
  • Erfahrung mit öffentlich geförderten Projekten und Sensibilität für die kommunikativen Spezifika, die sich daraus ergeben
  • Erfahrungen im Projektmanagement
  • Affinität zu Wissenschaft und Forschung
  • Organisierter, strukturierter Arbeitsstil
  • Interesse an interdisziplinärer Projektarbeit
  • Sehr gute Kenntnisse in den gängigen MS Office Programmen, bestenfalls MS Teams
  • Idealerweise Erfahrungen mit agilen Methoden
  • Interesse an den vielfältigen Themen der Arbeitswelt der Zukunft, Digitalisierung und KI

Unser Netzwerk ist ein dynamisches Lern- und Arbeitsumfeld. Deshalb wünschen wir uns von Ihnen Kreativität, Lernfähigkeit, aktive Kommunikation und Freude am Umgang mit neuen Themen und mit Menschen.

Sie erwartet eine vielseitige und herausfordernde Tätigkeit an der Schnittstelle von Wirtschaft, Politik und Wissenschaft in einem engagierten und sympathischen Team.

Das Arbeitsverhältnis ist aufgrund von Projektlaufzeiten befristet, die Stelle entsprechend der Aufgabe mit Dienstreisen verbunden. Wir begrüßen alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Wir freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 30.11.2020 per E-Mail an:

karriere@ddn-netzwerk.de

oder per Post an:

Das Demographie Netzwerk e.V. (ddn)
Leipziger Straße 119
10117 Berlin

**Weitere Informationen zum Arbeitgeber unter https://demographie-netzwerk.de/**

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Kommunikation / Lobbying Koordination Projekte / Veranstaltungen Berlin und Umgebung NGO / Stiftung / Sozialunternehmen Vollzeit