Zum Inhalt springen
B

De Gruyter: Editor Referenzwerke und Datenbanken (m/w/d), ohne Bewerbungsfrist

Seit über 270 Jahren finden, veröffentlichen und vertreiben wir bei De Gruyter (sprich: [də ˈgʁɔʏ̯tɐ]) die Werke von Wissenschaftspionieren. In 28 Fachbereichen von A wie Altertumswissenschaften über M wie Medizin bis hin zu W wie Wirtschaftswissenschaften. Wir machen Publikationen, die relevant sind. Von Basel, Berlin, Boston, München, Peking, Warschau und Wien aus schaffen wir Wissen in die ganze Welt. Und lernen selbst nie aus – in unserer Kultur aus mutigem Zeitgeist, charmantem Enthusiasmus und genüsslichem Fachwissen. Wollen Sie es wissen? Herzlich willkommen bei De Gruyter!

EDITOR REFERENZWERKE UND DATENBANKEN (M/W/D)

Berlin   | Vollzeit   | 01.02.2021

Für unseren Bereich Database Management & Development suchen wir zum 01. Februar 2021 am Standort Berlin eine engagierte Mitarbeiterin (m/w/d). In Ihrer Rolle sind Sie für die Realisierung unserer wissenschaftlichen Referenzwerke und Datenbanken zuständig und koordinieren externe Herausgeber und Autoren sowie interne Schnittstellen. Die Stelle ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung befristet bis zum 30. April 2022.

Ihre Aufgaben

  • Redaktionelle Steuerung der Publikationsprozesse unserer linguistischen Referenzwerke und anderer Datenbanken: von der Manuskripteinreichung bis zur Publikation
  • Manuskriptprüfung und –bearbeitung in unserem Content-Management-System (CMS)
  • Schulung von externen Nutzern im CMS sowie Erstellen und Aktualisieren von Schulungsunterlagen
  • Kommunikation mit wissenschaftlichen Autoren und Herausgebern
  • Koordination von Freelancern im Rahmen der Inhaltserstellung

Ihr Profil

  • Ein abgeschlossenes Studium, idealerweise mit sprachwissenschaftlichem Schwerpunkt sowie erste Verlagserfahrung
  • Sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Programme und erste Erfahrungen in der Arbeit mit Content-Management-Systemen
  • Freude und Sicherheit im Umgang mit Texten und Interesse an der detaillierten Auseinandersetzung mit technischen Systemen
  • Praktische Erfahrungen im Projektmanagement
  • Teamgeist sowie eine effiziente und strukturierte Arbeitsweise mit sicherer Prioritätensetzung
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen

  • Eine spannende berufliche Herausforderung bei einem der Innovationstreiber der Verlagsbranche
  • Umfangreiche Benefits für ein gesundes, ausbalanciertes Leben und Arbeiten
  • Zeit und Raum für Neugierde, Lernen und Weiterentwicklung
  • Passionierte Kolleginnen und Kollegen in vielfältigen Teams

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Kommunikation / Lobbying Konzeption Koordination Berlin und Umgebung Weitere Vollzeit