Zum Inhalt springen
BHL

DetektivKollektiv: Managing Director (m/w/d), ohne Bewerbungsfrist

Das DetektivKollektiv, ist eine zivilgesellschaftliche Antwort auf Falschinformationen. Objektiv, transparent und kostenlos für alle zugänglich fördert es digitale Medienkompetenz. Auf einer innovativen, Plattform werden ehrenamtliche Detektiv*innen die Glaubwürdigkeit digitaler Nachrichten bewerten. Ein Vertrauensindex gibt im Anschluss einfach verständlich Auskunft - für eine resiliente Demokratie und gut informierte Gesellschaft.

Jetzt sucht das DetektivKollektiv nach eine*r neue*n Vollzeit (Teilzeit auch möglich) Managing Director. Einstellung ab Mai. Die Position ist nicht ortsgebunden. Bewerbungen werden laufend gesichtet.

Aufgabenbeschreibung:

  • Gestaltung der Strategischen Ausrichtung der Organisation in Abstimmung mit Technical Director und Vorstand
  • Leitung des Konzept-Teams, inklusive strategischer Schwerpunktsetzung, Management und Koordination der Freiwilligen, Vor- und Nachbereitung der wöchentlichen Jour Fix Termine
  • Vereinsmanagement – Unterstützung des Vorstands bei der Führung des Vereins (Mitgliederversammlung, Gemeinnützigkeit, Kommunikation mit Vereinsregister und notwendige juristische Betreuung), Informieren über Tagesgeschäft und Vorbereiten von Entscheidungen
  • Gestaltung team-interner Arbeitsabläufe, inkl. Koordination, Vor-/Nachbereitung der regelmäßigen Teamsitzungen mit Ehrenamtlichen
  • Management der Öffentlichkeitsarbeit (Social Media, Presseanfragen, Website etc)
  • Netzwerkarbeit – Identifizieren strategisch relevanter Akteure; Aufbau und Pflege nachhaltigerPartnerschaften
  • Management der Community-Arbeit
  • Funding-Akquise, inkl. Identifizieren von Möglichkeiten und Verfassen von Anträgen
  • Monitoring Budget
  • Management und weiterer Aufbau der Infrastruktur (Abrechnungssystem, Postfach, Banking, Versicherungen etc)

Notwendige Qualifikationen:

  • Interesse an Falschinformationen & Zivilgesellschaftlichen Organisationen
  • Service & Lösungsorientiertes Denken
  • Ausgezeichnetes Selbst-Management & hohes Maß an Eigeninitiative, Entscheidungsfreudigkeit
  • Bereitschaft, auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten zu arbeiten, um den Austausch mit den Ehrenamtlichen sicherzustellen
  • Erfahrung in Leitungspositionen

Was wir bieten:

  • Mitwirken und Gestalten einer innovativen Idee zu einem drängenden gesellschaftlich- relevanten Problem
  • Agile Arbeitsstruktur und Flexibilität durch Selbstorganisation – Home Office, Digitales Arbeiten
  • Engagiertes, vielseitiges und motiviertes Team an Ehrenamtlichen
  • Kompetitive Bezahlung

Sende uns deinen CV & Anschreiben an marie@detektivkollektiv.org. Für Rückfragen steht Marie gern unter dieser Mailadresse zur Verfügung.


Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Berlin und Umgebung Halle-Leipzig Teilzeit Vollzeit