Zum Inhalt springen
B

Deutsche Kinder- und Jugendstiftung: Mitarbeiter/in (m/w/d) der Kommunikation, 9.5.

Die Deutsche Kinder-und Jugendstiftung (DKJS) setzt sich für Bildungserfolg und gesellschaftliche Teilhabe junger Menschen ein. Für dieses Ziel bringt die DKJS Akteure aus Staat, Wirtschaft, Praxis und Zivilgesellschaft zusammen und entwickelt mit ihnen Antworten auf aktuelle Herausforderungen im Bildungssystem.

Die DKJS sucht für die Mitarbeit in den Programmen Vielfalt entfalten Gemeinsam für starke Schulen“ und „Initiative Mikrofortbildungen“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt unter der Kennziffer

# 2021-1701
eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter (m/w/d) der Kommunikation
(im Umfang von 40 Wochenstunden).

Vielfalt entfalten: Mit dem Projekt „Vielfalt entfalten Gemeinsam für starke Schulen“ werden Schulen und die Bildungsverwaltung in vier Bundesländern ermutigt, Vielfalt als Ressource für die Unterrichts-und Schulentwicklung zu nutzen und eine diversitätssensible Pädagogik voranzubringen. In mehreren Bundesländern richten sich Netzwerkund Qualifizierungs-angebote an Schulen und ihre außerschulischen Partner*innen, Lehrkräftebildung sowie die Bildungsverwaltung. „Vielfalt entfalten Gemeinsam für starke Schulen“ ist ein Projekt der Deutschen Kinder-und Jugendstiftung und wird gefördert von der Stiftung Mercator.

Initiative Mikrofortbildungen: Durch die Ereignisse der aktuellen Krisenzeit werden Arbeits-strukturen, Vorstellungen von Professionalität, curriculare Inhalte und didaktische Ansätze innerhalb des deutschen Bildungssystems neu hinterfragt. Lehrkräfte müssen in ihrer konkreten Praxis zahlreiche neue Fragestellungen bearbeiten, die über die Herausforderungen der Digitalisierung hinausgehen. Die Deutsche Kinder-undJugendstiftung wird mit der „Initiative Mikrofortbildungen“ die Fähigkeit von Schulkollegien, aus sich heraus schnelle und zeitgemäße Bildung anbieten zu können, stärken. Die Initiative startet mit einer Kampagne.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung von Inhalten für Social-Media-Kanäle, Websiten, und Printmedien
  • Schreiben und Redigieren von Texten für verschiedene Kanäle, Formate und Zielgruppen im Online-und Printbereich
  • Redaktionelle Betreuung von Social-Media-Kanälen und Webseiten
  • Umsetzung bereits bestehender Kommunikationsmaßnahmen
  • Zusammenarbeit mit der Programmabteilung (z.B. bei der Erstellung von Inhalten für Print-und Onlinemedien)
  • Zusammenarbeit mit Dienstleister:innen (z.B. Fotografie, Agentur, Druckereien)

Das ist Ihr Profil:

  • Sie verfügen über einen (Fach-)Hochschulabschluss in Kommunikationswissenschaften, Publizistik, Journalismus oder einer Geisteswissenschaft oder über vergleichbare Fähigkeiten und Kenntnisse.
  • Sie verfügen über erste Berufserfahrungen in der Erstellung von Content für unterschiedliche Social-Media-Kanäle und im Redaktionsbereich.
  • Sie arbeiten eigenverantwortlich, lösungsorientiert und mit Blick fürs Detail.
  • Sie sind erfahren im Umgang mit Content-Management-Systemen (Wordpress, Typo3).
  • Der Umgang mit Microsoft Office-Anwendungen ist für Sie selbstverständlich. Von Vorteil ist, wenn Sie sich mit InDesign, Photoshop und Illustrator auskennen.
  • Sie arbeiten gern im Team.

Wir freuen uns auf Sie:

Als bundesweit agierende Bildungsstiftung und gemeinnützige Non-Profit-Organisation bieten wir interessante Arbeitsaufgaben, fachliche Herausforderungen und Platz für eigene Ideen. Es erwartet Sie ein freundliches Arbeitsklima in einem motivierten, multiprofessionellen Team. Wir unterstützen die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeits-und Elternzeiten. Hinzu kommen 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche und eine betriebliche Altersvorsorge.
Die Vergütung der Stelle orientiert sich an der Entgeltgruppe 9 TV-L.

Der Dienstort ist Berlin. In begründeten Ausnahmefällen ist die Tätigkeit an einem anderen Standort der DKJS möglich.

Die Stelle ist voraussichtlich bis zum 30.06.2023 befristet.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie das dargestellte Profil erfüllen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf und relevante Zeugnisse) bis einschließlich 09.05.2021ausschließlich per E-Mail als eine zusammen-hängende PDF-Datei (max. 5 MB) unter Angabe der Kennziffer und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an: bewerbung@dkjs.de.

Bitte beachten Sie, dass Reisekosten zu einem Vorstellungsgespräch nicht übernommen werden.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Vicky Thiel: vicky.thiel@dkjs.de.

Der Deutschen Kinder-und Jugendstiftung sind vielfältige Teams wichtig. Wir freuen uns deshalb über Bewerbungen von Menschen aller gesellschaftlichen Gruppen.

Weitere Informationen über unsere Arbeit finden Sie unter: www.dkjs.de und www.vielfalt-entfalten.de

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Berlin und Umgebung Vollzeit