Zum Inhalt springen
B

Deutsche Kinder- und Jugendstiftung: Mitarbeiter/in (w/m/d) für die Öffentlichkeitsarbeit, 28.6.

Die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) setzt sich für Bildungserfolg und gesellschaftliche Teilhabe junger Menschen ein. Für dieses Ziel bringt die DKJS Akteure aus Staat, Wirtschaft, Praxis und Zivilgesellschaft zusammen und entwickelt mit ihnen Antworten auf aktuelle Herausforderungen im Bildungssystem.

Die DKJS sucht für die Mitarbeit in den Programmen Transferagentur für Großstädte“ und „LiGa – Lernen im Ganztag“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt unter der Kennziffer

# 2020-2501
eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter (w/m/d)
für die Öffentlichkeitsarbeit
(im Umfang von 30 Wochenstunden).

Die Transferagentur für Großstädte der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung unterstützt Städte beim Aufbau eines datengestützten Bildungsmanagements. Sie ist Teil der „Transferinitiative Kommunales Bildungsmanagement“.
www.transferagentur-grossstaedte.de

Im Programm LiGa – Lernen im Ganztag entwickeln Ganztagsschulen das individualisierte Lernen weiter, damit alle Schülerinnen und Schüler erfolgreich lernen. Dafür braucht es eine gute Kooperation von Schulleitung und Schulaufsicht. LiGa stärkt ihre Zusammenarbeit, damit sie gemeinsam die Qualitätsentwicklung der Schulen voranbringen. „LiGa – Lernen im Ganztag“ ist eine Initiative der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung und der Stiftung Mercator. www.lernen-im-ganztag.de

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Planung und Schreiben von News für Websites und Newsletter
  • Website-Pflege (Content-Management-Systeme: Typo3, WordPress, Drupal)
  • Redigieren und Schreiben von Texten (u.a. Einladungen und Ankündigungen von Veranstaltungen, Reportagen für das Magazin „bewegt“, Praxisbeispiele für Themendossiers)
  • Führen von Interviews für diverse Infomittel
  • Koordinierung der Gestaltung und Produktion von Kommunikationsmaßnahmen in der Zusammenarbeit mit Grafik- und Online-Agenturen
  • Foto-Redaktion und Pflege unserer Foto-Datenbank

Das ist Ihr Profil:

  • Sie verfügen über einen Hoch- oder Fachhochschulabschluss, bevorzugt in Kommunikationswissenschaften, Publizistik, Journalismus oder ähnlichen Feldern, oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie verfügen über erste Berufserfahrungen in einer PR-Agentur, in der
    Kommunikationsabteilung eines Unternehmens oder einer anderen
    Organisation und waren hier mit ähnlichen Aufgaben betraut.
  • Sie arbeiten selbstständig, verantwortungsbewusst, strukturiert und mit Blick fürs Detail.
  • Sie haben ein hohes Organisationsgeschick und sorgen damit für reibungslose Abläufe.
  • Der Umgang mit MS Office ist für Sie selbstverständlich.
  • Sie haben Erfahrung mit der Redaktion und Pflege von Websites.
  • In der Abstimmung und Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Partnern und Dienstleistern agieren Sie freundlich, klar und verbindlich.
  • Es ist für Sie selbstverständlich, das Team serviceorientiert zu unterstützen.
  • Sie sind aufgeschlossen und arbeiten gern im Team.

Wir freuen uns auf Sie:

Als bundesweit agierende Bildungsstiftung und gemeinnützige Non-Profit-Organisation bieten wir interessante Arbeitsaufgaben, fachliche Herausforderungen und Platz für eigene Ideen. Es erwartet Sie ein freundliches Arbeitsklima in einem motivierten, multiprofessionellen Team. Wir unterstützen die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeits- und Elternzeiten. Hinzu kommen 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche und eine betriebliche Altersvorsorge.

Der Dienstort ist Berlin.
In begründeten Ausnahmefällen ist die Tätigkeit an einem anderen Standort der DKJS möglich.

Die Stelle ist voraussichtlich bis zum 31.12.2020 befristet.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie das dargestellte Profil erfüllen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf und relevante Zeugnisse) bis zum 28.06.2020 – ausschließlich per E-Mail als eine zusammenhängende PDF-Datei (max. 5 MB) – unter Angabe der Kennziffer, Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an: bewerbung@dkjs.de.

Bitte beachten Sie, dass Reisekosten nicht übernommen werden.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an Sarah Kabel und Anne Stienen: sarah.kabel@dkjs.de und anne.stienen@dkjs.de

Der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung sind vielfältige Teams wichtig. Wir freuen uns deshalb über Bewerbungen von Menschen aller gesellschaftlichen Gruppen.

Weitere Informationen über unsere Arbeit finden Sie unter:
www.dkjs.de
www.transeragentur-grosstaedte.de
www.lernen-im-ganztag.de

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Kommunikation / Lobbying Konzeption Berlin und Umgebung NGO / Stiftung / Sozialunternehmen Teilzeit