Zum Inhalt springen
B

Deutsche Welle: Abteilungsleitung (w/m/d) Life and Style, 6.4.

Wir suchen für die Abteilung Life and Style der Hauptabteilung Culture and Lifestyle am Standort Bonn oder Berlin zum 1. Mai 2021 bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Abteilungsleitung (w/m/d) befristet für zwei Jahre.

Die Abteilung „Life and Style“ verantwortet innerhalb der Hauptabteilung „Culture and Lifestyle“ u.a. die TV-Formate „euromaxx“, „Check-in“ und „Shift“ in Deutsch und Englisch. Außerdem entstehen hier Inhalte für dw.com/reise und dw.com/travel sowie Accounts bei Facebook (z.B. „DW Reise“), Instagram (z.B. „DW Travel“), YouTube („DW Euromaxx“) und TikTok („dw_berlinfresh“). „Life and Style“ steht für einen modernen Kulturbegriff. Die Abteilung produziert mit journalistischem Anspruch informative, unterhaltsame und reichweitenstarke Angebote für Nutzeri*nnen weltweit. Die neue Abteilungsleitung begeistert Publikum und Team mit frischen Ideen und Visionen für bewährte wie neue Formate und Ausspielwege.

Unser Angebot

  • Leitung der Abteilung "Life and Style": Programmentwicklung, Programmplanung, Personalführung und Budgetsteuerung
  • Verantwortung der wöchentlichen TV-Sendungen „euromaxx - Leben und Kultur in Europa“, „Check-in - Das Reisemagazin“ und „Shift - Leben in der digitalen Welt“ in Deutsch und Englisch
  • Verantwortung der Online-Angebote dw.com/reise und dw.com/travel
  • Verantwortung von derzeit 13 Social-Media-Accounts der Abteilung bei Facebook, Instagram, YouTube und TikTok
  • Zulieferungen von Kulturinhalten für die Nachrichtenprogramme der DW
  • Entwicklung und Realisierung neuer Programmprojekte mit dem Fokus auf ein internationales Publikum, schwerpunktmäßig für die weltweit priorisierten Zielgruppen
  • Begleitung und Überwachung von Ziel- und Entwicklungsprozessen

Das bringen Sie mit

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Master, Diplom)
  • abgeschlossenes Volontariat oder vergleichbare journalistische Ausbildung
  • langjährige journalistische Berufserfahrung mit Schwerpunkt auf digitale Medien in einem internationalen Arbeitsumfeld
  • langjährige Führungserfahrung im Medienbereich
  • profunde Kenntnisse und Wissen aus den Bereichen Lifestyle und Kultur
  • Gespür für zielgruppenattraktive Themen und deren mediale Umsetzung
  • mehrjährige Erfahrung bei der Entwicklung und Realisierung von TV-Formaten und Online-Angeboten
  • Kenntnisse der sozialen Netzwerke und digitalen Medienentwicklungen
  • Souveränes Auftreten, soziale Kompetenz, Durchsetzungsfähigkeit und Verhandlungsgeschick
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Das bieten wir

  • inspirierende und herausfordernde Aufgaben in einem modernen und internationalen Medienunternehmen
  • individuelle Weiterentwicklung
  • flexible Arbeitszeitmodelle
  • verkehrsgünstige Lage
  • vergünstigte Tickets für den ÖPNV

Die Deutsche Welle (DW) ist der Auslandssender Deutschlands, verbreitet weltweit journalistische Angebote - multimedial und in 30 Sprachen. Darüber hinaus stärkt die DW Akademie das Menschenrecht auf Informations- und Meinungsfreiheit in 50 Entwicklungs- und Schwellenländern. Als Mitglied der ARD sind wir stolz darauf, mit unseren vielfältigen und qualitativ hochwertigen Angeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt beizutragen.

Wir fördern Vielfalt und Chancengleichheit. Ihre Bewerbung ist bei uns willkommen, ungeachtet Ihrer Nationalität, kulturellen, ethnischen oder sozialen Herkunft, sexuellen Orientierung, Ihres Alters, Geschlechts oder einer Beeinträchtigung. Für diese Position freuen wir uns besonders über Bewerbungen von Frauen. Die Stelle kann bei Interesse auch mit Teilzeitbeschäftigten besetzt werden. Bei gleicher Eignung berücksichtigen wir Menschen mit Schwerbehinderung besonders.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung bis zum 6. April 2021.

zum Stellenmarkt

Jetzt bewerben

Benjamin Grunske
Human Resources
Deutsche Welle

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Berlin und Umgebung