Zum Inhalt springen
B

Deutsche Welthungerhilfe: Projektassistenz (m/w/d) auf Honorarbasis für den Welthunger-Index, 3.11.

Die Welthungerhilfe (www.welthungerhilfe.de) ist eine der größten privaten Organisationen der Entwicklungszusammenarbeit und Humanitären Hilfe in Deutschland. Die Vision der Welthungerhilfe ist eine Welt, in der alle Menschen ein selbstbestimmtes Leben in Würde und Gerechtigkeit, frei von Hunger und Armut leben können. Dafür führt die Organisation Projekte in 36 Ländern durch und setzt sich für eine gerechtere internationale Zusammenarbeit ein.

Zur Verstärkung unseres Büros in Berlin suchen wir ab sofort und zunächst bis Februar 2021

Eine Projektassistenz (m/w/d) auf Honorarbasis für den Welthunger-Index

Der Welthunger-Index dient als zentrale Fachpublikation für die nationale und internationale Kommunikations- und Advocacyarbeit der Welthungerhilfe.

Ihre wesentlichen Aufgaben:

  • Redaktionelle Tätigkeiten und Textlektorat
  • Kontrolle von Übersetzungen auf Englisch, Deutsch und ggfs. Französisch
  • Inhaltliche und logistische Unterstützung der Organisation von Veranstaltungen im In- und Ausland
  • Übernahme von Rechercheaufgaben
  • Übernahme von administrativen und logistischen Aufgaben
  • Weitere anfallende Aufgaben

Ihr Profil:

  • Berufsqualifizierender Abschluss (B.A. oder M.A.) in den Fachrichtungen Politik-, Sozial-, Ernährungs-, Agrar-, Geo-, Kommunikationswissenschaften oder Volkswirtschaftslehre; alternativ gleichwertige Tätigkeiten und Erfahrungen
  • Erfahrungen in der Veranstaltungsorganisation, Kommunikations- und Advocacyarbeit
  • Kenntnisse zu Entwicklungspolitik und Ernährungssicherheit sind von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Französischkenntnisse von Vorteil
  • Ausgeprägtes Text- und Sprachgefühl
  • Sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere Outlook, Word, Excel und PowerPoint
  • Zielorientierte, teamorientierte, eigenverantwortliche und gewissenhafte Arbeitsweise

Wir bieten:

  • Ein spannendes und attraktives Arbeitsumfeld
  • Ein offenes Betriebsklima und die Mitarbeit in einem erfolgreichen, engagierten und hoch motivierten Team
  • Ein angemessenes Honorar
  • Mitarbeit an einer internationalen anerkannten wissenschaftlichen Publikation

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf) unter Angabe Ihrer Honorarvorstellungen (Tagessatz) bis zum 3. November 2020. Wir behalten uns vor, den Auftrag bereits vor Ablauf der Frist zu vergeben. Der Auftrag umfasst zunächst bis zu 85 Tage.

Bitte senden Sie die Unterlagen in einem PDF-Dokument per E-Mail an: Berlin@welthungerhilfe.de. Bei inhaltlichen Rückfragen wenden Sie sich bitte an: Miriam Wiemers (Miriam.Wiemers@welthungerhilfe.de; Tel: 030 28874920)

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Konzeption Koordination Projekte / Veranstaltungen Verwaltung Berlin und Umgebung NGO / Stiftung / Sozialunternehmen