Zum Inhalt springen
B

Deutschlandstiftung Integration: Referent/in Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, 8.11.

Die Deutschlandstiftung Integration möchte den gesellschaftlichen Zusammenhalt in Deutschland stärken. Deshalb setzt sie sich für Vielfalt und Chancengleichheit für Menschen unabhängig ihrer Herkunft ein. Sie tut dies durch die gezielte Förderung junger talentierter Personen mit Migrationsbiografie sowie durch Kooperationen und eigene Projekte. Mit öffentlichkeitswirksamen Aktionen und Initiativen erreicht die Stiftung ein breites Publikum in Deutschland.

Die Deutschlandstiftung Integration steht unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und ist eine gemeinnützige Stiftung mit Sitz in Berlin.

Zur Unterstützung unseres Teams in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Referentin/en Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit (32h/Woche, zunächst auf 12 Monate befristet).

Anforderungen

  • Einschlägige (Hochschul-)Ausbildung
  • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in Stiftung, Agentur oder Redaktion
  • Fundierte Kenntnisse der vielfältigen Aufgaben in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  •  Ausgezeichnetes schriftliches Ausdrucksvermögen und Textgespür (Print- und Onlinepublikationen)
  • Social-Media-Kenntnisse und Erfahrungen
  • Erfahrungen in Projektarbeit und Veranstaltungsmanagement vorteilhaft
  • Interesse an Themen wie Integration, Bildung und gesellschaftspolitischen Themen
  • Hohe kommunikative Kompetenz
  • Selbstständige, zielorientierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Medienkontakte von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office

Aufgabenbeschreibung:

  • Koordination und Durchführung von Kommunikationsprojekten und Pressearbeit der Deutschlandstiftung Integration in Absprache mit der Geschäftsführung
  • Entwicklung und Umsetzung neuer Kommunikationskonzepte und Anzeigenkampagnen
  • Pflege und Ausbau von Medienkontakten
  • Redaktionelle und inhaltliche Betreuung aller Print- und Onlinepublikationen
  • Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen
  • Betreuung der Social-Media-Präsenz

Was wir Ihnen bieten:

  • Eine abwechslungsreiche und interessante Arbeit und einen schönen Arbeitsplatz in einem kleinen motivierten Team in Berlin-Mitte
  • Fortbildungen in relevanten Aufgabenbereichen
  • Eine branchenübliche Vergütung und BVG-Monatskarte

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an troesch[at]deutschlandstiftung[punkt]netbis zum 8. November 2020 zu. Bei Fragen können Sie sich gerne an Frau Trösch unter +49 (0) 30 54 70 70 50 wenden.

Die Auswahl erfolgt ausschließlich mit Blick auf Qualifikation sowie Erfahrung und unabhängig von persönlichen Eigenschaften wie Geschlecht, Herkunft, Religion oder sexuelle Orientierung.

Weiterführender Link

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Kommunikation / Lobbying Konzeption Koordination Projekte / Veranstaltungen Berlin und Umgebung NGO / Stiftung / Sozialunternehmen Teilzeit