Zum Inhalt springen
B

ERG Universitätsservice: Program Manager (m/w/d), 13.12.

Die ERG Universitätsservice GmbH ist eine Tochtergesellschaft des Fördervereins der Freien Universität Berlin, der Ernst-Reuter-Gesellschaft, und Dienstleistungspartner für Service-, Betreuungs- und Sprachkursangebote der Freien Universität Berlin, insbesondere für den Bereich Internationales. Zu unserem Portfolio gehören Kurzzeit- und Semesterprogramme der Freien Universität für internationale Studierende (FUBiS, FU-BEST), Sprachkursangebote in Deutsch-als-Fremdsprache und der Bereich Services, in dem der Unterbringungsservice für internationale Gäste und Studierende, kaufmännische Verwaltungsservices, Betreuungsangebote und der Unishop der Freien Universität Berlin zusammengefasst sind. Derzeit beschäftigt das Unternehmen bis zu 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Für das Team des Freie Universität Berlin European Studies Program (FU-BEST) suchen wir zum 1.1.2020 eine/n

Program Manager (m/w/d)
– in Vollzeit (40h/Woche) –

Ihre Aufgaben:
Sie sind bei FU-BEST im Bereich Studierendenbetreuung und -beratung tätig und mit der Koordination administrativer Abläufe in der Vor- und Nachbereitung des Programms betraut. Sie übernehmen Teilbereiche des Qualitätsmanagements (Evaluationen, Beiratsbetreuung) und des Marketings (Erstellung und Versand von Werbematerial, Datenbankpflege, Alumniarbeit) und betreuen und erweitern den Webauftritt des Programms sowie seine Präsenz in sozialen Netzwerken. Innerhalb des Teams fungieren Sie als Fallmanager für den Bereich Versicherung und Gesundheit und koordinieren die Beschaffung und Erstellung von Studierenden- und Kursmaterialien. Daneben verantworten sie Teilbereiche der Studierenden- und Partnerbetreuung sowie der Eventplanung und sind für die Dokumentation der Programmarbeit zuständig (Archiv, Bildmaterial, Erstellung von Statistiken).

FU-BEST ist ein studentisches Mobilitätsprogramm, das in zwei Semestern im Jahr als Auslandssemester angeboten wird. Zum Kursangebot gehören Fachkurse mit interdisziplinärer, meist geistes- und sozialwissenschaftlicher Ausrichtung, die primär in englischer Sprache unterrichtet werden, und Kurse in „Deutsch als Fremdsprache“, für die bei erfolgreicher Teilnahme Credits der Freien Universität Berlin vergeben werden. Das Programm ist seit 2005 stetig gewachsen, derzeit nehmen jährlich etwa 340 Studierende aus Nordamerika an FU-BEST teil. Wir wünschen uns eine/n Mitarbeiter/in, der/die motiviert ist, die weitere Entwicklung des Programms mitzugestalten und nachhaltig zu seinem Erfolg beizutragen.

Das sind Sie:
Sie besitzen einen Bachelor- oder Master-Abschluss, verfügen über erste Praxiserfahrung und interessieren sich für den Bereich internationale Bildung.

Sie sind ein kommunikativer und kundenorientierter Mensch mit hohen Ansprüchen an die Qualität der eigenen Arbeit. Am Erfolg des gesamten Programms wirken Sie sowohl als Teamplayer wie auch als verantwortungsbewusster Manager Ihrer eigenen Arbeitsbereiche mit. Sie schätzen selbständiges Arbeiten ebenso wie die Einbindung in ein engagiertes Team. Neuen Aufgaben widmen Sie sich motiviert und gründlich mit dem Willen, neue Erfahrungen und Kompetenzen zu erwerben und einen Beitrag zum Erfolg unseres Unternehmens zu leisten.

Als Voraussetzungen bringen Sie mit:

  • ein mit gutem Erfolg abgeschlossenes Bachelor- oder Master-Studium
  • erste Praxiserfahrung, idealerweise im Bildungsbereich, Wissenschaftsmarketing oder in der Veranstaltungsorganisation
  • verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift; Sprachgewandtheit und Stilsicherheit im Deutschen
  • sicheren Umgang mit dem MS-Office-Paket
  • hohes Dienstleistungsbewusstsein, Kommunikationsstärke und Organisationsgeschick
  • Interesse für den Bereich Bildung und das vielfältige Aufgabengebiet unserer Gesellschaft im Hochschulbereich
  • Ein Auslandsaufenthalt während des Studiums ist von Vorteil.

Wir bieten:

  • eine vielseitige Position in einem internationalen Umfeld
  • einen Arbeitsplatz auf dem grünen Campus Lankwitz der Freien Universität Berlin
  • ein ausgezeichnetes Betriebsklima und familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • Kantinenessen (Mensa Studierendenwerk) direkt am Campus
  • Teilnahme am Hochschulsport mit dem Pausen-Express (betriebliches Gesundheitsmanagement).

Die Stelle ist zum 1.1.2020 zu besetzen und zunächst befristet auf zwei Jahre.
Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte als pdf-Dokument unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 13.12.2019 ausschließlich per E-Mail übersenden an:
Frau Dr. Kristina Rödder
kristina.roedder@fu-berlin.de

Mit der Abgabe einer Onlinebewerbung geben Sie als Bewerber*in Ihr Einverständnis, dass Ihre Daten elektronisch verarbeitet und gespeichert werden. Wir weisen darauf hin, dass bei ungeschützter Übersendung Ihrer Bewerbung auf elektronischem Wege von Seiten der ERG Universitätsservice GmbH keine Gewähr für die Sicherheit übermittelter persönlicher Daten übernommen werden kann.


Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Beratung Bildung / Lehre Evaluation / Qualitätsmanagement Kommunikation / Lobbying Koordination Projekte / Veranstaltungen Berlin und Umgebung Bildung/Forschung Vollzeit