Zum Inhalt springen
B

Förderverein Akademie 2. Lebenshälfte: Koordinator:in (m, w, d) für das Engagement Älterer, ohne Bewerbungsfrist

Für unsere Kontaktstelle in Potsdam suchen wir ab 01.06.2021 eine:n

Koordinator:in (m, w, d) für das Engagement Älterer

Das Aufgabengebiet:

  • Sie fördern das Engagement Älterer durch Gewinnung, Beratung und Begleitung von Menschen, die sich ehrenamtlich in der Region einbringen wollen und stellen den Kontakt zu geeigneten Partner:innen und Einsatzfeldern her.
  • Sie planen und organisieren Treffen und Weiterbildungen für die Ehrenamtlichen unter dem Dach der Akademie und sichern die Weiterführung der Dankeschön-Kultur.
  • Sie entwickeln und pflegen den Kontakt zu sozialen Einrichtungen in der Region (ins. Schulen, Kitas, Senioreneinrichtungen), zu den Kommunen, Netzwerkpartner:innen und Medien und sind für die Öffentlichkeitsarbeit im Bereich Engagementförderung zuständig. Sie arbeiten eng mit dem Bereich Bildung der Region zusammen.
  • Sie nutzen die Möglichkeiten der Projektförderung und erschließen andere Quellen der Förderung für diesen Aufgabenbereich durch Kontaktpflege, Antragstellung und Abrechnung.
  • Sie sichern die Dokumentation, Statistik und Abrechnung für den Bereich auf der Basis der vorhandenen Qualitätsstandards.

Ihr Profil:

  • Sie sind interessiert an der Weiterentwicklung des ehrenamtlichen Engagements Älterer und verfügen über Wissen und Erfahrungen in sozialen Handlungsfeldern.
  • In Ihrer bisherigen Tätigkeit konnten Sie Kreativität und konzeptionelles Denken, Organisationstalent und die Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten erfolgreich nachweisen.
  • Ihre ausgeprägten sozialen Kompetenzen befähigen Sie, mit den verschiedenen Akteuren (engagementinteressierte Ältere, Partner:innen in den Einrichtungen, Kommunen, Medien) erfolgreich und beteiligungsorientiert zu arbeiten.
  • Ihre Bereitschaft zur Aneignung und Weiterentwicklung der vorhandenen Engagementstrukturen Träger sowie zur eigenen Weiterbildung wird vorausgesetzt. Sie handhaben die modernen Kommunikations- und Informationstechniken (MS Office-Anwendungen, Internet) sicher.
  • Kenntnis der Region und gute Ortskenntnis sind von Vorteil.

Unser Angebot:

  • Wir bieten eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und sinnhafte Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum in einer freundlichen Arbeitsatmosphäre mit engagierten Kolleg:innen.
  • Die Stelle ist auf 30Stunden/Woche angelegt.
  • Der Arbeitsplatz befindet sich im Herzen Babelsbergs und ist verkehrstechnisch sehr gut angebunden.

Der Umwelt zuliebe bitten wir Sie, Ihre aussagekräftige Bewerbung vorzugsweise per E-Mail an Anke Pergande – pergande@lebenshaelfte.de – zu senden.


Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Berlin und Umgebung Teilzeit