Zum Inhalt springen
B

Fortbildungsinstitut für die pädagogische Praxis: Leitung (m/w/d) Stadtteilzentrum Kreativhaus, ohne Bewerbungsfrist

Wir sind auf der Suche nach einer empathischen Persönlichkeit mit einem Herz für Kinder, Jugendliche und Familien sowie für die Stadtteil- und Gemeinwesenarbeit. Verstärke unser Team in Berlin (Mitte) ab sofort als

Leitung (m/w/d) Stadtteilzentrum Kreativhaus


Unser KREATIVHAUS

Als Kultur- und Begegnungsstätte befindet sich unser Haus im Herzen von Berlin – auf der Fischerinsel in Berlin-Mitte. Geprägt und beeinflusst vom Sozialraum entwickeln wir für unsere Besucher*innen vielfältige und spannende Projekte, um die Lebensqualität und den Austausch im Stadtteil zu verbessern. Feste Bestandteile unserer Arbeit sind die Förderung von Demokratie, eine vorurteilsbewusste Haltung sowie die Vernetzung von Akteur*innen und Interessengruppen vor Ort. In den Angeboten des Stadtteilzentrums engagieren und beteiligen sich Menschen aller Generationen und verschiedener Kulturen. Erfahre mehr über unsere vielfältigen Angebote und Projekte unter www.kreativhaus-berlin.de.

Dein Engagement
  • Durch eine enge und partizipative Zusammenarbeit mit den Menschen vor Ort, den Fördermittelgeber*innen sowie dem Träger entwickelst Du als „Leitung Stadtteilzentrum KREATIVHAUS“ das Haus mit Deinem Fachwissen und Ideenreichtum weiter,
  • konzipierst mit den Mitarbeiter*innen ansprechende Projekte und setzt diese eigenverantwortlich um,
  • realisierst den Aufbau sowie die Stärkung von Strukturen zur Vernetzung im Stadtteil und
  • förderst Beteiligung sowie ehrenamtliches Engagement.
  • Mit Deinem Organisationsgeschick behältst du alle beteiligten Kooperationspartner*innen und Schnittstellen im Überblick,
  • unterstützt die Vernetzungs- und Öffentlichkeitsarbeit im Bezirk mit vielfältigen Kommunikationsmitteln und
  • koordinierst mit geeigneten Instrumenten den Wissens- und Informationstransfer im Haus und zum Träger.
Dein Profil
  • Dich qualifizieren eine abgeschlossene Fach- bzw. Hochschulausbildung im sozialen Bereich oder ein vergleichbares Studium,
  • fundierte Kenntnisse und Praxiserfahrungen in der Stadtteil- bzw. Gemeinwesenarbeit sowie
  • Kreativität, ein hohes Maß an Vernetzungs- und Kooperationsfähigkeit, Moderationsgeschick und Offenheit gegenüber Neuem.
  • Als Organisationstalent und echter Kommunikationsprofi besitzt Du eine hohe Stressresistenz und Ambiguitätstoleranz,
  • bringst idealerweise erste Erfahrungen in der Bewirtschaftung von Drittmitteln mit und
  • wendest die gängigen Microsoft-Produkte sowie einschlägige Social-Media-Tools routiniert an.
Entdecke Deine Möglichkeiten
  • Es erwarten Dich spannende, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten,
  • kostenfreie Fortbildungsmaßnahmen zur beruflichen Qualifizierung,
  • eine wertschätzende Unternehmenskultur und Kommunikation auf Augenhöhe sowie
  • eine attraktive Bezahlung und Urlaubsregelung– es besteht die Option einer betrieblichen Altersvorsorge und vermögenswirksamer Leistungen, Jahressonderzahlungen sowie zusätzlicher arbeitsfreier Tage.

Neugierig geworden?

Bei Fragen ist Christof Kollhoff unter +49 (0)30 259 28 99 58 oder +49 152 058 19 462 gerne für Dich da - oder bewirb Dich gleich per E-Mail

bewerbung@fippev.de

oder über unser Online-Bewerbungsformular:

Bewirb Dich online!

oder per Post an:

FiPP e.V. – Fortbildungsinstitut für die pädagogische Praxis
Herr Christof Kollhoff
Sonnenallee 223a,
12059 Berlin

Tel: +49 30 259 28 99 58
Mobil: +49 1520 58 19 462

Hinweise zum Datenschutz:
Mit Deiner Bewerbung in unserem Träger willigst Du der Bearbeitung und Speicherung Deiner personenbezogenen Daten im Rahmen Deiner Bewerbung ein. Deine uns übersendeten Daten werden nur dazu verwendet und gespeichert, um Deine Bewerbung für die angegebene Stelle in unserem Träger zu bearbeiten. Spätestens 6 Monate nach dem Abschluss der Bearbeitung und des Bewerbungsverfahrens, werden Deine personenbezogenen Daten gelöscht. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.
Du kannst Deine Einwilligung jederzeit per E-Mail an bewerbung@fippev.de widerrufen.
Weitere Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen findest Du unter: Datenschutz


Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Berlin und Umgebung