Zum Inhalt springen
B

Fortbildungsinstitut für die pädagogische Praxis: Stadtteilkoordinator (m/w/d) in der Region Tiergarten Süd, ohne Bewerbungsfrist

Wir sind auf der Suche nach einer empathischen Persönlichkeit mit einem Herz für Kinder, Jugendliche und Familien. Verstärke unser Team in Berlin (Tiergarten) ab sofort als

Stadtteilkoordinator (m/w/d) in der Region Tiergarten Süd

(in Teilzeit – max. 23 Wochenstunden)

Unsere Stadtteilkoordination

Die Stadtteilkoordination befindet sich am Standort „Kiez Zentrum Villa Lützow“, einem soziokulturellen Zentrum in Tiergarten Süd, der ein lebendiger Ort für Bildung, Begegnung und Beratung für Menschen vieler Zugehörigkeiten und Lebenslagen bildet. Der Schwerpunkt der Stadtteilkoordination liegt in der vermittelnden Brückenfunktion zwischen den Bewohner*innen und der bezirklichen Verwaltung. Ebenso unterstützt der*die Stadtteilkoordinator*in bei der Beteiligung der Bürger*innen und Akteur*innen im Rahmen der Gestaltung des Stadtteils.

Mehr zu unserer vakanten Stelle findest Du >>hier<<

Dein Engagement

Als unser*e neue*r Stadtteilkoordinator*in bist Du verantwortlich für den Aufbau und die Stärkung von Strukturen zur Vernetzung und Beteiligung im Stadtteil.
Dabei begleitest und unterstützt Du lokale Beteiligungsaktivitäten sowie bürgerschaftlich engagierte Menschen und Initiativen.
Die Vernetzungs- und Öffentlichkeitsarbeit im Stadtteil unterstützt Du kompetent und behältst dabei alle beteiligten Kooperationspartner*innen stets im Blick.
Ein weiterer Schwerpunkt Deiner Arbeit umfasst die Unterstützung des Wissens- und Informationstransfers zwischen Bezirksverwaltung, Bürger*innenschaft im Stadtteil und bezirklicher Politik.
Wir setzen darauf, dass Du vertrauensvoll mit Deinem Team und Deinen Ansprechpartner*innen auf allen Ebenen des Trägers zusammenarbeitest.

Dein Profil

Dich qualifizieren eine abgeschlossene Fach- bzw. Hochschulausbildung im sozialen Bereich oder ein vergleichbares Studium sowie Kenntnisse und Praxiserfahrungen in der Gemeinwesenarbeit.
Ein hohes Maß an Vernetzungs- und Kooperationsfähigkeit, Moderationsgeschick sowie eine wertschätzende und vorurteilsbewusste Grundhaltung zeichnen Dich aus.
Idealerweise bringst Du bereits Erfahrungen in der Bewirtschaftung von Drittmitteln mit.
Gängige MS-Office-Programme sowie einschlägige Social-Media-Tools wendest du routiniert an.
Du bist ein Organisationstalent, ein echter Kommunikationsprofi und besitzt eine hohe Belastbarkeit aber auch viel Flexibilität und Kreativität.

Entdecke Deine Möglichkeiten

Freue Dich auf eine spannende, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei uns.
Mit kostenfreien Fortbildungsangeboten innerhalb unseres Trägers und Möglichkeiten für berufliche Qualifizierungsmaßnahmen bieten wir Dir vielfältige Entwicklungsperspektiven.
Dich erwartet eine wertschätzende Unternehmenskultur, in der es Spaß macht, Ideen, Kraft und Initiative einzubringen. Eine qualifizierte Beratung und Unterstützung steht Dir jederzeit zur Verfügung.
Bei uns kannst Du mit einer attraktiven Bezahlung und Urlaubsregelung rechnen – es besteht die Option einer betrieblichen Altersvorsorge und vermögenswirksamer Leistungen, Jahressonderzahlungen sowie zusätzlicher arbeitsfreier Tage.

Neugierig geworden?

Weitere Informationen erhältst Du in unserer Geschäftsstelle und für die Beantwortung Deiner Fragen ist Herr Christof Kollhoff unter (030) 259 28 99 58 oder per Mail unter bewerbung@fippev.de gerne für Dich da!

oder über unser Online-Bewerbungsformular:

Bewirb Dich online!

oder per Post an:

FiPP e.V. – Fortbildungsinstitut für die pädagogische Praxis
Herr Christof Kollhoff
Sonnenallee 223a,
12059 Berlin
Tel: +49 30 259 28 99 58

Hinweise zum Datenschutz:
Mit Deiner Bewerbung in unserem Träger willigst Du der Bearbeitung und Speicherung Deiner personenbezogenen Daten im Rahmen Deiner Bewerbung ein. Deine uns übersendeten Daten werden nur dazu verwendet und gespeichert, um Deine Bewerbung für die angegebene Stelle in unserem Träger zu bearbeiten. Spätestens 6 Monate nach dem Abschluss der Bearbeitung und des Bewerbungsverfahrens, werden Deine personenbezogenen Daten gelöscht. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.
Du kannst Deine Einwilligung jederzeit per E-Mail an bewerbung@fippev.de widerrufen.
Weitere Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen findest Du unter: Datenschutz


Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Kommunikation / Lobbying Konzeption Koordination Projekte / Veranstaltungen Berlin und Umgebung NGO / Stiftung / Sozialunternehmen Teilzeit