Zum Inhalt springen
B

Forum Bildung Digitalisierung: Projektmanager:in (Förderprojekt), 7.5. (aktualisiert)

** Hinweis zur Aktualisierung: Die Bewerbungsfrist wurde verlängert. (Stand: 29.04.2021)**

Vollzeit  (38 Stunden/Woche) ab sofort
Beschäftigung befristet bis 31.12.2021

Du besitzt Erfahrungen in der Steuerung und Leitung von Projekten und kennst dich mit den unterschiedlichen Bereichen entlang der Bildungskette aus – von der frühkindlichen Bildung über die Allgemein- und Hochschulbildung bis hin zur Erwachsen- und beruflichen Weiterbildung. Du hast Erfahrungen in der Konzeption und Planung von (digitalen) Veranstaltungen und in der flankierenden Projektkommunikation? Du brennst für die Themen Bildung und Digitalisierung und dir macht es Spaß, Menschen im digitalen Raum und darüber hinaus zu vernetzen? Dann passt du sehr gut zu uns!

Das Forum Bildung Digitalisierung setzt sich für systemische Veränderungen und eine nachhaltige digitale Transformation im Bildungsbereich ein. Im Zentrum unserer Arbeit stehen die Potenziale digitaler Medien für die Schul- und Unterrichtsentwicklung. In unseren Projekten, Publikationen und Veranstaltungen und im Dialog mit Bildungspraxis, Politik, Verwaltung, Wissenschaft und Zivilgesellschaft identifizieren wir Gelingensbedingungen für den digitalen Wandel an Schulen, bündeln die Expertise im Feld und navigieren die entscheidenden Akteure durch die notwendigen Veränderungsprozesse.

Für ein vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördertes Projekt zur Vernetzung von Akteuren über die gesamte Bildungskette hinweg zu unterschiedlichen (Querschnitts-)Monatsthemen zu digitaler Bildung, suchen wir eine:n Projektmanager:in.

Zu deinen Aufgaben gehört:

  • Du wirst Projektleitung des oben beschriebenen Förderprojekts.
  • Du verantwortest die (Weiter-)Entwicklung des Projektgesamtkonzepts sowie der Maßnahmenplanung – und steuerst die einzelnen Bereiche des Projekts in enger Zusammenarbeit mit dem Team der Geschäftsstelle des Forum Bildung Digitalisierung und dem BMBF.
  • Du steuerst die (inhaltliche) Planung und Umsetzung von passgenauen und bedarfsgerechten Veranstaltungsformaten für Akteure aus verschiedenen Bildungsbereichen entlang der gesamten Bildungskette zu unterschiedlichen (Querschnitts-)Monatsthemen zu digitaler Bildung und unter Einbindung eines breiten Partnernetzwerks.
  • Du verantwortest und steuerst die interne und externe Projektkommunikation, koordinierst geeignete Maßnahmen (u. a. den Aufbau einer eigenständigen Webpräsenz) zur Dokumentation und Kommunikation des Projekts und verfasst Texte für unterschiedliche Kommunikationskanäle. Dabei wirst du vom Kommunikationsteam der Geschäftsstelle des Forum Bildung Digitalisierung und externen Dienstleistern unterstützt.
  • Du leitest ein kleines Projektteam und steuerst externe Dienstleister für die Umsetzung des Projektes (z. B. Moderator:innen, Veranstaltungstechnik, externe Kommunikation und Website etc.).
  • Du verantwortest das Controlling und die Verwaltung des Projektbudgets, erstellst Nachweise für die Mittelverwendung und Berichte zum Projekt.

Was du mitbringst:

  • Du hast ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder vergleichbar) und bereits erste Berufserfahrung als Projektleitung.
  • Du hast Erfahrungen im Bildungsbereich, bist gut vernetzt und  kennst dich mit den wichtigsten Akteuren in mindestens einem Bereich aus.
  • Du hast Erfahrungen im Bereich Veranstaltungsorganisation/Projektmanagement, insbesondere von (Online-)Veranstaltungs- und Dialogformaten, idealerweise im Bildungsbereich. Idealerweise bringst du auch Erfahrungen und ein Gespür für die Projektkommunikation und -dokumentation mit.
  • Du hast Erfahrungen mit der Verwaltung und Abrechnung von Mitteln öffentlicher Zuwendungsgeber.
  • Du bist sicher im Umgang mit den gängigen Office-Programmen und bist aufgeschlossen gegenüber digitalen Tools zum kollaborativen Arbeiten und für die Kommunikation im Projektteam. In anderen Kontexten hast du außerdem Erfahrungen mit digitalen Veranstaltungsplattformen und -umgebungen gesammelt.
  • Du hast eine schnelle Auffassungsgabe, legst Wert auf sehr gute Arbeitsergebnisse und arbeitest hands-on, selbstständig und strukturiert. Analytisches Denken, Herzblut, Kreativität, Organisationstalent und eine hohe Eigeninitiative zeichnen dich aus. Auch wenn es mal mehr zu tun gibt oder in stressigen Situationen, behältst du immer den Überblick über dein Projekt.
  • Du schreckst nicht davor zurück ein Projekt teilweise oder vollständig remote zu steuern, arbeitest gerne im Team und hast Lust auf einen abwechslungsreichen Job – auch wenn wir uns pandemiebedingt erst einmal oft in Videocalls und im teaminternen Slack-Channel begegnen werden.

Was wir bieten:

  • Ein tolles Team – ganz egal ob in Präsenz im Büro oder remote von zu Hause.
  • Arbeit an einem spannenden Zukunftsthema und die Möglichkeit, das Bildungssystem gemeinsam mit uns ein bisschen besser zu machen.
  • Eine steile Lernkurve, eine anregende Arbeitsatmosphäre, eine offene und wertschätzende Kommunikationskultur, flache Hierarchien und große Offenheit für deine eigenen Ideen.
  • Einen Arbeitsplatz in der Geschäftsstelle in Berlin-Mitte bzw. den passenden Videohintergrund für deinen digitalen Arbeitsplatz von zuhause.

Wir freuen uns über deine aussagekräftige Bewerbung bestehend aus Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, deinen Gehaltsvorstellungen sowie deinem möglichen Arbeitsbeginn per E-Mail bis 01.05.2021 an: bewerbungen@forumbd.de.

Download PDF

Kontakt

Michaela Weiß
Projektmanagement
michaela.weiss@forumbd.de
+ 49 (0) 30 5858466-63

Jacob Chammon
Vorstand
jacob.chammon@forumbd.de
+ 49 (0) 30 5858466-66

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Berlin und Umgebung Vollzeit