Zum Inhalt springen
B

Gemeinwesenverein Heerstraße Nord: Geschäftsführung, 5.5.

InstitutionGemeinwesenverein Heerstraße Nord e.V.

Verfügbar ab01.01.2022

Aufgaben:

„Die Geschäftsführung wird für die Dauer von 10 Jahren als selbstständige Vertretung gemäß § 30 BGB bestellt und vom Vorstand mit den in der Satzung geregelten Aufgaben betraut. Er ist im Innenverhältnis dem Vorstand gegenüber weisungsgebunden." (Die Einarbeitung erfolgt nach Absprache, ab Oktober 2021)

Der Gemeinwesenverein Heerstraße Nord e.V. fördert als professioneller Anbieter von sozialen Dienstleistungen und als Netzwerker Potentiale im Sozialraum. Gemeinsam mit starken Akteuren setzt er Konzepte zum Abbau von Benachteiligung im Gebiet um. Als das für Berlin-Staaken zuständige Stadtteilzentrum wirken wir auf der Basis gesellschaftlicher Grundprinzipien der Demokratie. Wir beziehen uns auf die Verhältnisse und Vorgänge im Stadtteil und unterstützen bürgerschaftliches Engagement und Selbsthilfe. Menschen unterschiedlicher Generationen, Kulturen, Religionen und Milieus treffen in unserem Haus zusammen. Ein zentrales Element unserer Arbeit ist die aktive Unterstützung von Nachbarschaftsaktivitäten. Wir handeln zielgruppenübergreifend, gemeinwesen- und sozialraumorientiert.

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständige zeitgemäße und zukunftsorientierte Entwicklung des Trägers.
  • Sicherung und Anpassung des STZ an der Obstallee an den sich verändernden Bedarf im Gebiet, in Kooperation mit einem kompetenten Leitungsteam.
  • Aktive Steuerung des Aufbaus eines weiteren Standortes für ein Stadtteilzentrum am Brunsbütteler Damm.
  • Wirtschaftliche Führung der Organisation. Effektive Ressourcensteuerung und Akquise von Förder- und Drittmitteln.
  • Verantwortung über Planungsaufgaben, Wirkungskontrolle, Berichtswesen, Dokumentation, Maßgebliche Begleitung der Öffentlichkeitsarbeit.
  • Repräsentation des Vereins im Innen- und Außenverhältnis.

Wir wünschen uns:

  • ein abgeschlossenes Studium in einer sozialwissenschaftlichen oder anderen einschlägigen Fachrichtung. Berufserfahrung in der Führung von Unternehmen bzw. sozialen Institutionen, Kenntnisse des Managements, insbesondere betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Erfahrungen
  • eine Persönlichkeit mit hoher strategisch-konzeptioneller Kompetenz und motivierendem Führungsstil

Wir bieten ein vielseitiges interessantes Aufgabenfeld mit hoher Eigenverantwortung. Unterstützt wird Ihre Arbeit durch ein hoch motiviertes Leitungsteam!

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TV Land Berlin 97 %/13. Monatsgehalt

Wir freuen uns über aussagekräftige Bewerbungsunterlagen bis zum 05.05.2021 per Mail an:

vorstand@gwv-heerstrasse.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Postanschrift:

Gemeinwesenverein Heerstraße Nord e.V.
Obstallee 22 e
13593 Berlin

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Berlin und Umgebung