Zum Inhalt springen
B

Gesellschaft für Arbeit und Soziales: Leitung der Freiwilligenagentur, ohne Bewerbungsfrist

38,5 h, ab sofort

Die Gesellschaft für Arbeit und Soziales (GefAS) e.V. ist ein Sozialverein, der sich seit 30 Jahren unter dem Leitsatz „Hilfe zur Selbsthilfe“ für hilfsbedürftige Menschen engagiert. Die GefAS ist Mitglied des Paritätischen Wohlfahrtsverband, der Landesarbeitsgemeinschaften der Freiwilligenagenturen (Lagfa) sowie der Tafel Deutschland. GefAS unterhält 5 Tafeln im Landkreis Oder-Spree. Daneben unterhält der gemeinnützige Verein ebenfalls das Mehrgenerationenhaus Erkner und das Familienzentrum und führt Projekte im Asylbereich durch. Darüber hinaus ist GefAS anerkannter Träger der Kinder- und Jugendarbeit und seit 2007 besteht die Freiwilligenagentur Erkner, gefördert duch den Landkreis Oder-Spree. Die Stelle der Leitung der Freiwilligenagentur ist neu zu besetzen und GefAS freut sich auf Ihre Bewerbung.

Tätigkeiten und Aufgaben

Die Leitung der Freiwilligenagentur pflegt den regelmäßigen Austausch und die Vernetzung mit den vier Freiwilligenagenturen des LOS, den Fachämtern im Landkreis und der Lagfa. Zentrale Aufgabe der Freiwilligenagentur ist die Beratung und Vermittlung von Freiwilligen sowie deren Betreuung. Wesentliche Tätigkeitsbereiche umfassen dabei die Öffentlichkeits- und Projektarbeit. Dies beinhaltet die Zusammenarbeit und Vernetzung mit ortsansässigen Schulen, Verbänden, Vereinen und Initiativen sowie die Ansprache von potentiellen Ehrenamtlichen mit dem Ziel, bürgerschaftliches Engagement in der Region zu fördern und zu bündeln. Es werden unter anderem Ehrenamtsprojekte im außerschulischen Bereich unterstützt. Hierzu stehen Sie im Austausch mit den umliegenden Schulen und weiteren Akteuren und stimmen sich mit weiteren Projekten und Angeboten im Planungsraum Erkner ab, um Synergien zu schaffen und vorhandene Ressourcen zu nutzen.

Die Kontakteinschränkungen im Verlauf der Covid-19 Pandemie machen die Entwicklung und Erprobung hybrider Veranstaltungsformate (Verbindung von analogen und digitalen Formaten) notwendig. Geplante Ehrenamtsprojekte, die ehrenamtliche Fahrradausbildung an den Schulen, Qualifizierungsmaßnahmen oder Patenschaftsprojekte sollen nicht entfallen, sondern in angepasster Form unter Beachtung der geltenden SARS-CoV-2 Eindämmungsverordnung als Angebot mit größtmöglicher Wirkung erhalten bleiben.

Anforderungen und Qualifikationen

  • Konzeptionelles Geschick, Kommunikations- und Koordinationskompetenz
  • Selbstständigkeit und Engagement
  • Führerschein Klasse B
  • Erfahrung in der Projektarbeit/ Projektmanagementkompetenzen wünschenswert

Für weitere Informationen oder Rückfragen erreichen Sie den Leiter des Mehrgenerationenhauses montags bis donnerstags zwischen 8 – 16 Uhr unter folgender Nummer: 03362 – 500 812.

Richten Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) sowie Ihrer Verfügbarkeit per E-Mail an vorstand@gefas-ev.de oder postalisch an

Gesellschaft für Arbeit und Soziales (GefAS) e.V.
Fichtenauer Weg 53
15537 Erkner

** Weitere Informationen über die Gesellschaft für Arbeit und Soziales unter https://gefas-ev.de/**


Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Berlin und Umgebung Vollzeit