Zum Inhalt springen
B

Hertie School: Consultant – Career Development (f/m/div), 13.9.

**Note: English version below.**

Die Hertie School ist eine staatlich anerkannte internationale Hochschule für gute Regierungsführung mit Sitz in Berlin. Sie bereitet herausragend qualifizierte Menschen auf Führungsaufgaben an den Schnittstellen zwischen öffentlichem Sektor, Wirtschaft und Zivilgesellschaft vor und versteht sich als Impulsgeber für die öffentliche Debatte. An der Hertie School lehren und forschen international anerkannte Wirtschafts-, Sozial- und Rechtswissenschaftler. Im Jahr 2003 von der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung gegründet, wird die Hochschule weiterhin maßgeblich von der Stiftung getragen.

Der Bereich Advancement, Career Development und Alumni Affairs der Hertie School bündelt Leistungen auf dem Gebiet Fundraising, Alumni Arbeit und  Karriereberatung. Student*innen der Hertie School erhalten exzellente und auf die individuellen Profile zugeschnittene Karriereförderung. Für dieses anspruchsvolles Aufgabenfeld suchen wir eine*n

Consultant – Career Development (f/m/div)

in Vollzeit (40 Stunden/Woche)

Der Vertrag soll sobald als möglich beginnen und ist zunächst für zwei Jahre befristet. Eine Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis wird angestrebt.

Ihre Aufgaben:

  • Ausgestaltung der Angebote für unsere Student*innen im Bereich Career Development
  • Führen von Coaching-Gesprächen mit den Student*innen und Alumni der Studiengänge der Hertie School, u.a. Potentialanalyse, Definition von Karrierezielen, Zielbranchen und potentiellen Arbeitgebern im In- und Ausland sowie Bewerbungstraining (Cover-Letter, Mock-Interviews, Assessment Center u.a.)
  • Beratung zu und Vermittlung von zusätzlichen Schlüsselqualifikationen durch geeignete Trainings- und Veranstaltungsformate
  • Evaluierung bestehender sowie Konzeption und Umsetzung neuer Trainings- und Veranstaltungsformate
  • Vermittlung geeigneter Praktika, Professional Years, Job-Vakanzen bei nationalen und internationalen Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Forschung und Politik
  • Mitarbeit bei der Konzeption, Planung und Umsetzung neuer Partnerakquisitions- und Netzwerkformate
  • Repräsentation des Career Development der Hertie School gegenüber unseren Partnern in karriererelevanten Themen und Belangen

Ihr Profil:

  • Ein sehr gut abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder Äquivalent), vorzugsweise im Bereich Psychologie, Pädagogik oder Sozialwissenschaft mit Zusatzqualifikationen im Bereich Coaching, Psychologie, Pädagogik, Diagnostik o.ä.
  • Mindestens dreijährige Berufserfahrung mit vergleichbarem Aufgabenzuschnitt (internationale Karriere-/Personalberatung oder Business-Coaching o.ä.); idealerweise erste Erfahrung im Management von Netzwerken; beides vorzugsweise im Bereich Politik oder Wirtschaft
  • Strategisch-konzeptionelle Fertigkeiten bei der Entwicklung von Trainings- und/oder Coachingformaten mit belastbarem Track-Record wünschenswert
  • Hervorragende Ausdrucksfähigkeit mündlich sowie schriftlich in deutscher und englischer Sprache (unsere Lehr- und Arbeitssprache ist Englisch)
  • Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfertigkeiten (rhetorisch sowie technisch), klare Ausdrucksform
  • Exzellente Umgangsformen, ein gewinnendes verbindliches Auftreten, Verschwiegenheit
  • Ein hohes Maß an inter- und intrakultureller Kompetenz und die Fähigkeit, schnell auf unterschiedliche Anforderungen zu reagieren
  • Eigeninitiative, Effizienz, Zielorientiertheit

Wir bieten Ihnen:

  • Ein anregendes internationales Arbeitsumfeld sowie eine anspruchsvolle Aufgabenvielfalt
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Fahrtkostenzuschuss
  • Dachterrasse für gemeinsame Pausen im Team

Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerber und Bewerberinnen bevorzugt eingestellt.

Für weitere Informationen über die Hertie School besuchen Sie bitte unsere Website: www.hertie-school.org

Bitte übermitteln Sie Ihre Bewerbung (inklusive Lebenslauf, Motivationsschreiben und Zeugnissen) über den unten aufgeführten Button Bewerben. Bewerbungsschluss ist der 13. September 2020.

Für weitere Fragen zur Position wenden Sie sich bitte an Anna von Behr, Manager Career Development.

Bewerben

Zu finden unter https://hertie-school.dvinci-easy.com/de/jobs/335/consultant-career-development-fmdiv-in-vollzeit-40-stundenwoche

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 


The Hertie School in Berlin prepares exceptional students for leadership positions in government, business, and civil society. The school offers master’s programmes, executive education and doctoral programmes, distinguished by interdisciplinary and practice-oriented teaching, as well as outstanding research. Its extensive international network positions it as an ambassador of good governance, characterised by public debate and engagement. The school was founded in 2003 by the Hertie Foundation, which remains its major funder. The Hertie School is accredited by the state and the German Science Council.

The Advancement, Career Development and Alumni Affairs team is responsible for building donor relations, providing lifelong career services and organising activities for our growing alumni body. Hertie School students receive excellent career advice and support tailored to their individual profiles. For this challenging field of activity, we are looking for a

Consultant – Career Development (f/m/div)

on a full-time (40 hours/week) basis.

The contract is to start as soon as possible and is initially limited to two years. A transfer to an unlimited employment relationship is being sought.

Your tasks:

  • Designing offers for our students in the area of career development
  • Conducting coaching interviews with students and alumni of the Hertie School’s degree programmes, including potential analysis, definition of career goals, target industries and potential employers in Germany and abroad, as well as application training (cover letter, mock interviews, assessment centre, etc.)
  • Advice on and communication of additional key qualifications through suitable training and event formats
  • Evaluation of existing training and event formats as well as conception and implementation of new ones
  • Placement of suitable internships, professional years, job vacancies with national and international partners from business, science, research and politics
  • Assistance in the conception, planning and implementation of new partner acquisition and network formats
  • Representation of the Hertie School’s career development towards our partners in career-related topics and issues

Your profile:

  • A very good university degree (master’s or equivalent), preferably in the field of psychology, education or social science with additional qualifications in coaching, psychology, education, diagnostics or similar
  • At least three years of professional experience with comparable tasks (international career/personnel consulting or business coaching or similar); ideally initial experience in network management; both preferably in the field of politics or economics
  • Strategic-conceptual skills in the development of training and/or coaching formats with a resilient track record desirable
  • Excellent verbal and written expression in German and English (our teaching and working language is English)
  • Very good communication and presentation skills (rhetorical and technical), clear form of expression
  • Excellent manners, a winning, engaging appearance, discretion
  • A high level of inter- and intracultural competence and the ability to react quickly to different requirements
  • Own initiative, efficiency, goal orientation

We offer:

A stimulating international and diverse environment in multiple areas of social science, high-quality teaching and public policy. The Hertie School is a vibrant academic community that emphasizes excellence in research and teaching as well as an interdisciplinary perspective. Our school has been certified as a family friendly work environment in higher education and an equal opportunity employer (www.hertie-school.org for further information). Severely disabled applicants are given preferential consideration in the event of equal qualification.

Please submit your application (including a CV, a letter of motivation, and references) by using the Apply button below. The deadline for full consideration is 13 September 2020.

Please contact Anna von Behr, Manager Career Development, for further information about the position.

Apply

Gesines Jobtipps are handpicked and free of charge for job seekers and employers. And I make a living off them – via voluntary payments.

Please support me with an amount of your choice (in German). Thanks!

Veröffentlicht in Beratung Evaluation / Qualitätsmanagement Kommunikation / Lobbying Konzeption Berlin und Umgebung Bildung/Forschung Vollzeit