Zum Inhalt springen
B

Hochschule für Musik Hanns Eisler: allgemeine/r Studienberater*in/ Erasmus-Hochschulkoordinator*in, 2.5.

An der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin (HfM) ist - für die Dauer eines Beschäftigungsverbotes nach dem Mutterschutzgesetz und der sich daran anschließenden Elternzeit - ab sofort und bis voraussichtlich 01.09.2022 – eine Stelle in der ServiceEinheit Studienangelegenheiten

als Allgemeine Studienberater*in/ Erasmus-Hochschulkoordinator*in
mit der vollen tariflichen Arbeitszeit zu besetzen.

Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 10 TV-L Berliner Hochschulen

Die Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin (HfM) bildet ca. 500 Studierende an zwei attraktiven Standorten im Herzen Berlins aus. In der international renommierten Einrichtung unterrichten zahlreiche herausragende Künstler*innen. In über 300 öffentlichen Veranstaltungen im Jahr präsentieren Studierende als Solist*innen, Kammermusiker*innen und Mitwirkende in Ensembles und Orchestern das exzellente Ausbildungsniveau.

Ihre Aufgaben im Bereich Allgemeine Studienberatung:
•    Weiterentwicklung und Durchführung der Allgemeinen Studienberatung (inklusive Auslandsstudium/ Exchange Students, Studium und Beruf, Studium und Familie, Studieren mit Behinderung, Studienfinanzierung, Programmstudierende, etc.)
•    Organisation (inkl. Personal- und Raumplanung) und Beratung zu den Kursen DaF an der HfM

Ihre Aufgaben im Bereich Erasmus/ DAAD-Programmlinien:
Koordination der Erasmus-Projekte der HfM sowie der DAAD-Programmlinien:
•    Verantwortung für Drittmittelverwaltung der zentralen Erasmus-Finanzmittel und Controlling mit entsprechendem Berichtswesen
•    Regelmäßige Überprüfung und Anpassung sowie Steuerung von Prozessen im Bereich der Erasmus-Administration
•    Regelmäßige Überprüfung und Anpassung der Angebote für die Erasmus-Zielgruppen
•    Begleitung und Umsetzung der Digitalisierung des Programms
•    Beantragung, Durchführung, Organisation und Bericht (inkl. Abrechnung) zu DAAD-Fördermöglichkeiten für Einzelpersonen u. Projekte wie beispielsweise STIBET, DAAD-Preis, PROMOS, etc.

Unsere Erwartungen:
•    Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium
•    Erste Berufserfahrung und Kenntnisse in der Bearbeitung und Abwicklung der Erasmus-Mobilitätsprogramme
•    Kenntnisse der aufgeführten DAAD-Programmlinien
•    Erfahrung in der Verwaltung von Drittmitteln
•    Erfahrung in der Prozessüberprüfung und -gestaltung sowie Interesse im Bereich der Digitalisierung
•    Kooperationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
•    Strategisches und vernetztes Denken sowie Organisationskompetenz
•    Sehr gute Englischkenntnisse
•    Serviceorientierung und Belastbarkeit

Daneben wird von der oder dem Stelleninhaber die Bereitschaft zur Organisation und Beratung zu Projekten wie beispielsweise dem Encuentro de Música y Academia de Santander erwartet.

Wir bieten Ihnen:
•    einen spannenden Aufgabenbereich mit breiter Gestaltungsmöglichkeit,
•    flexible, geregelte Arbeitszeiten (Gleitzeit),
•    Firmenticket,
•    attraktive betriebliche Altersvorsorge (VBL),
•    Weiterbildungsmöglichkeiten,
•    Ihr Arbeitsort wird Berlin Mitte sein.

Die HfM wertschätzt Vielfalt und begrüßt daher alle Bewerbungen – unabhängig von Ge-schlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Men-schen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbungen richten Sie bitte mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 02.05.2021 in elektronischer Form (ein PDF) an Stellenausschreibungen@hfm-berlin.de

Mit der Einreichung einer Bewerbung geben Sie Ihr Einverständnis zur zweckgebundenen elektronischen Verarbeitung Ihrer Daten.

Wir beabsichtigen, das Auswahlverfahren zweistufig durchzuführen.
Die 1. Runde soll digital via Zoom in der Zeit vom 10. - 12. Mai durchgeführt werden.
Die 2. Runde soll in Präsenz in der Woche vom 17. bis 21. Mai stattfinden.

Kontakt

ServiceCenter Personal
Uwe Kleineidam
T +49 (0)30 688305-810
uwe.kleineidam(at)hfm-berlin.de

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Berlin und Umgebung Vollzeit