Zum Inhalt springen
B

Hochschule für Technik und Wirtschaft: Projektmanager_in für das „Haus der Transformation“, 13.12.

Im Rahmen der Maßnahmen der HTW Berlin zur Berliner Qualitäts- und Innovationsoffensive ist im Gründungsbereich beabsichtigt, vorbehaltlich der Bewilligung durch den Mittelgeber, in Teilzeit mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden befristet bis zum 31.12.2020 eine_n
Projektmanager_in für das „Haus der Transformation“
Entgeltgruppe 13 (§ 12 TVöD i.V.m. der Anlage 1 – EntgeltO VKA)
KNr. F 52/19
zu beschäftigen.
Aus einer Vielzahl studentischer Initiativen entsteht an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin ein Ort der Begegnung und des Arbeitens rund um ökologische und soziale Nachhaltigkeit. Ziel ist es, die zahlreichen Aktivitäten der Studierenden, Lehrenden und Forschenden an der Schnittstelle zu Zukunftsthemen und Transformationsgedanken zu bündeln. Das „Haus der Transformation“ ermöglicht Austausch und Vernetzung, fördert studentisches Engagement, unterstützt studentische Projekte in Gründung, Forschung und Lehre und versteht sich als offener Veranstaltungsort. Im Jahr 2020 soll dieses Haus nicht nur physisch Gestalt annehmen, sondern auch durch Ideen und Formate.
Für den Aufbau und die Konzeption suchen wir eine innovative, gründungsaffine und engagierte Persönlichkeit, die sich mit den unterschiedlichen Anspruchsgruppen innerhalb der Hochschule und im Bezirk vernetzt, um gemeinsam Projekte an der Schnittstelle zwischen ökologischer, ökonomischer und sozialer Nachhaltigkeit zu initiieren und umzusetzen.
Aufgabengebiet:
  • Strategische Konzeption und Aufbau „Haus der Transformation“,
  • Konzeption und Durchführung von Gründungs-, Lehr- und Forschungs-Formaten für verschiedene Stakeholder,
  • Vernetzungsarbeit mit internen und externen Partner_innen im Themenbereich,
  • Eruieren von Fördermöglichkeiten im Bereich Gründung und Zukunft der Stadt und Unterstützung bei der Beantragung von Drittmitteln Mitwirkung bei der Evaluation der Maßnahmen sowie beim Projektmarketing,
  • Mitgestaltung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für das Projekt,
  • Projektdokumentation und Pflege einer Kontaktdatenbank,
  • Betreuung der studentischen Projektmitarbeiter_innen und Zusammenarbeit mit einem zu berufenden Beirat.
Anforderungsprofil:
  • erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium in einem einschlägigen Fachgebiet,
  • ausgewiesene Kenntnisse und Erfahrungen im Projektmanagement, gerne auch in internationalen Arbeitskontexten,
  • wünschenswert sind Erfahrungen in der Drittmittelakquise und -verwaltung im Hochschulkontext sowie Erfahrungen im Gründungsbereich oder im Netzwerkmanagement,
  • sehr gute Kenntnisse von Hochschulstrukturen und/ oder von regionalen und kommunalen Netzwerken im genannten Themenbereich,
  • Fähigkeit, Gender- und Diversityaspekte zu berücksichtigen und zu integrieren,
  • souveräner Umgang mit Hochschulangehörigen aller Statusgruppen,
  • selbstständige Arbeitsweise, Problemlösungskompetenz und Ergebnisorientierung in der Arbeit,
  • Kommunikationsstärke und Moderationsfähigkeit, Team- und Kooperationsfähigkeiten in interkulturellen und interdisziplinären Arbeitszusammenhängen.
Die HTW Berlin fördert Gleichstellung und ein diskriminierungsfreies Umfeld. Sie bietet gute Rahmenbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf und kooperiert mit dem Dual Career Netzwerk Berlin. Sie ist bestrebt, den Frauenanteil in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen, und fordert Frauen daher ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.
Bitte reichen Sie Ihre Online- Bewerbung bis zum 13.12.2019 unter Angabe der KNr. F 52/19 über http://htw.berlin/bewerbung-personal ein. Bei Fragen im Vorfeld zum Onlineformular wenden Sie sich gern per Mail an Bewerbung-Personal@HTW-Berlin.de

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Drittmittel / Finanzen / Fundraising Kommunikation / Lobbying Konzeption Projekte / Veranstaltungen Berlin und Umgebung Bildung/Forschung Teilzeit