Zum Inhalt springen
B

Hochschule für Technik und Wirtschaft: wissenschaftliche_r Mitarbeiter_in „German International University“, 4.5.

Unterstützen Sie uns als

Wissenschaftliche_r Mitarbeiter_in

im DAAD-Projekts „German International University (GIU)“
Schwerpunkt Transferkoordination

Entgeltgruppe 13 | Teilzeit 30 Stunden/Woche | befristet bis zum 31.01.2024

Das werden Ihre Aufgaben sein

  • Entwicklung von Maßnahmen zur Qualitätssicherung und Akkreditierung der übertragenen Studiengänge an der GIU
  • Erarbeitung einer geeigneten Lehreinsatz- und Kapazitätsplanung für
    den Fachbereich Engineering der GIU in Abstimmung mit dem Studiengangsleiter
  • Übertragung von Curricula und Modulen von der HTW Berlin an die
    GIU (insbesondere im Studiengang Bachelor Electrical Engineering/Elektrotechnik mit den Schwerpunkten „Automation and Control Engineering/Automatisierungstechnik “ und „Electrical Power Systems/Elektrische Energietechnik“.
  • Unterstützung bei der Anbahnung von Forschungsaktivitäten zwischen der GIU und ihren Partnerhochschulen
  • Vorbereitung und Organisation von Projekttreffen und Workshops in
    Deutschland und Ägypten
  • Aufbau einer Austauschmatrix von wissenschaftlichem Personal zwischen GIU, HTW Berlin und anderen Partnerhochschulen

Das sollte Ihr Profil sein

  • Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Projektorganisation im internationalen Kontext und Verwaltung von Drittmitteln bzw. Fördergeldern
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Arabisch (Ägypten)
    von Vorteil
  • Erfahrungen in der internationalen Zusammenarbeit, idealerwiese Arbeitserfahrungen im arabischen Raum
  • eigenständige Arbeitsweise sowie souveränes und ausgleichendes
    Auftreten
  • wünschenswert sind Erfahrungen in der Verwaltung, Akkreditierung
    und Qualitätssicherung von Studiengängen.

Der/die Stelleninhaber_in ist organisatorisch den Studiengängen „Automation and Control Engineering“ und „Electrical Power Systems“ des Fachbereichs Engineering der GIU zugeordnet

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Online-Bewerbung unter:
http://htw.berlin/bewerbung-personal
unter Angabe der ID: F 23/20

fachlicher Ansprechpartner: Prof. Horst Schulte unter
Horst.Schulte@HTW-Berlin.de

Bewerbungsschluss: 04.05.2020

Gerne beantworten wir Ihre Fragen:
Bewerbung-Personal@htw-berlin.de.

Die HTW Berlin hat viel zu bieten

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gesundheitsmanagement
  • Moderne Arbeitsplätze
  • Attraktives Weiterbildungs- und Sportangebot
  • Betriebliche Altersversorgung
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
    (plus Heiligabend und Silvester)

Wer Sie erwartet
Mit beinahe 14.000 Studierenden und 75 Studiengängen bieten wir in den Bereichen Technik, Informatik, Wirtschaft, Recht, Kultur und Design interessante Karrierewege in der größten Berliner Hochschule für Angewandte Wissenschaften.
Bei uns erwarten Sie abwechslungsreiche Herausforderungen und ein innovatives Umfeld, das von Menschen unterschiedlichster Herkunft, Qualifizierung und Prägung gekennzeichnet ist.

Wir sind eine weltoffene Hochschule und wertschätzen Vielfalt. Alle Bewerbungen sind willkommen. Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Evaluation / Qualitätsmanagement Konzeption Projekte / Veranstaltungen Berlin und Umgebung Bildung/Forschung Teilzeit